— 317 — 4 d. plebanu (1) Item Vlricus MarxaretNesa vxor sua relinquentes plebano iiij denarios de agro, appellatur Därnen, confinatur bonis do- mini mei de Brandis ex omnibus lateribus,1 (3b) ab vj massmad2 vff Schaner meder gelegen by dem Rin, zü der andren sytten an llanssen Nollen, zü der dritten sitten an Hensly Mai- ger3. / (15) Noch zuo fragen. 17 F XIII kl' POIOCTO'Ü episcopi et martyris 18 G XII kl' Marcialis martyris. ü plebano 8 d. (1) Item Herman Kylchenmaiger vnd Anna sin husfrow die hand gelon / plebano viij dn. ab dem bongarten vnderm hus, stossett vnd an sant / Lucis güt, obna an die straus vnd an des Maigers bongarten. Vnd sin sun Jos haut gelaussen ij dn. ple- bano / ab des4 Türlings aker, stosset an Holmans6 aker vnd an san Lucis aker. 19 A XI kl' Juliani martyris. 4 8. plebano (4) Item Elsa Pattlinerin haut gelaussen an jr jartzit iiij 8. dn. ab dem Witsand zu Ruggäll, / stost obnan an Stoffel kind, zu der ainen siten aber an Stoffel kind, / vsswert an die wis- sen an Banx; vnd dz6 ledig vnd loss. Vnd sol man jr jartzit begon mit zwayen messen vff sant Petters tag im mertzen / ongeuar- lich; vnd welhis jares ain kilchherr das jartzit nit begieng, so ist7 des seihen / jars die iiij. s. verfallen sant Martin I (11) Dise8 vnder/pfand hat der / Rin hinweg. 20 B X kl', Bagii martyris. 21 C IX kl' Octoginta IX martyrum. 2 d. plebano (l) O. Mäczy Haslerin, haut gelon ij. dn. plebano ab aim aker / vff Gustaix, stosset an sant Lucis gütt: 1 de agro — lateribus gestrichen. — 2 so statt mansmäd (Wiesenmass). — 3 Schluss des Wortes undeutlich: vielleicht Maigerr tu lesen. — 4 d mit verti- kalem Strick zur' Rechten; falls dies als Annullierung aufzufassen ist, so ist ab Türlings aker zu lesen. — 5 folgt durchstrichen ag, da der Schreiber wohl nach der Vorlage ager schreiben wollte. — 6 ergänze: ist.— 7 sie! — 8 dieser Vermerk steht am linken Rand. i 1
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.