— 292 — = fol. 30] \ an fol. 302 \ bb folgt durchgestrichen: muß. cc. zu B~ zu ergänzen, dd fol. 303. 1 Zu diesen Ereignissen vgl. Vanotti, Geschichte der Grafen von Mont- fort (1845) S. 84 zum 20. Nov. 1365 nach einer «Montforter Haus- chronik»: P. Kaiser, Geschichte des Fürstentums Liechtenstein (1847) S. 176; Krüger, Mitteilungen zur Vaterländischen Geschichte 22 (1887) S. 311. 2 Fryberg, Burgen bei Seth und Truns, Bez.. Vorderrhein, Graubünden. Die von Fryberg waren Ministerialen von Chur und wohl auch von Disentis. 3 Graf Rudolf VI. von Werdenberg-Sargans zu Vaduz, erwähnt 1355, resp. 1360 — 1365, Sohn Hartmanns III. von Werdenberg-Sargans zu Vaduz, Bruder Bischof Hartmanns. 4 Wohl aus Vaduz; Vgl. Nr. 59 vom 23. April 1382, Anm. 3. 5 Mengen, Oberamt Saulgau, Württemberg. 6 Grigen. Collectivum zu Regen = Regenguss. 7 Im Bistum Chur am 25., sonst am 23. April. 8 Aus mittellatein. bulbus, mhd. bolle = Knospe; vgl. Knollen. 9 22. September. 10 Virich III. von Montfort-Feldkirch, sonst erwähnt von 1357 bis am 7. Juli 1365. Sohn Rudolfs IV. von Montfort-Feldkirch. Nach Vanotti a. a. ().. S. 84 starb er laut ^Montforter Hauschronik.: im Jahre 1367 auf Rhodos auf der Rückreise von Jerusalem. 11 Rudolf VI. von Werdenberg~Sargans zu Vaduz (s. oben Anm. 3). Soll nach Vanotti a. a. O. und der «Montforter Hauschranik* ebenfalls 1367 auf Rhodos gestorben sein. 12 Graf Rudolf V. von Montfort-Feldkirch, erw. 1357 — f 1390. 13 Da dürften auch Leute ans unserem Gebiete dabei gewesen sein! Zu dieser kulturhistorisch interessanten Notiz vgl. A. StÖckli, Material- sammlung zu den Antiquitates Fabarienses, in Codex Fabariensis 106 a, fol. XX, wo es von Ragaz heisst: Anno domini 1506 primus Indus pas- ralis in prato iudicii in mato circa torrulare, quod toreulare erat infra antm, — Anno domini 1508 secundus ludus pascalis inceptus post
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.