— 29 — Beck David: Bor 159 Jahren. Bd. 49 Prähistorische Funde in Eamprin (Oberbühl) Bd. 49 Römische Funde von Schaan, Triefen und Gamprin. Bd. 49 Neue Römische Funde in Triesen und Schaan Bd. 59 Frick Alexander: Alte Meilerplätze im „Kohlholz". Bd. 48 Der Flurname „Rona". Bd. 48 Überreste ein?r Wehranlaze aus den Franzosenkriegen auf Eafadura. Bd49 Drei Kapuziner, ein Ortsname, der seit kurzem nicht mehr verständlich ist. Bd. 50 Die Flußmuscheln sterben in Liechtenstein aus. Bd. 50 Entspricht unsere heutige Frauentracht den historischen Vorbildern? Bd. 50 Frömmelt Anton: Eisenfunde im Steg. Bd. 48 Prähistorische Waldspuren in der Sax, Schaan. Bd. 49 Eine Reihe von Arbeiten sind durch gutes Bildermaterial er- gänzt, so besonders Ausgrabungsberichte, der Aufsatz über Erasmus Kern von Dr. E. Poeschel und jener von A. Frömmelt Wer Prof. Nigg. 5. Der Inhalt der Jahrbücher gibt eine Übersicht über einen grö- ßeren Teil der Tätigkeit des historischen Vereins, erschöpft aber diese nicht. Von der weiteren, umfänglichen Arbeit seien hier noch hervorgehoben: Im Jahrbuch Vd. 10, S. 188 ü. ff. wird Wer Gräberfunde aus der Völkerwanderungszeit in der Specke in Schaan berichtet. Es handelte sich zur Hauptsache um Zufallsfunde, nicht um planmäßig geführte Grabungen. Das Fundgut wurde übernommen und be- schrieben, z »
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.