— 180 — Schaan, Pfarrei Pfarrkirche. Aktenfaszikel betr. St.-Thomas und L.-Frauen- altar 25/117 Pfarrkirche zum hl. Laurentius 27/56 Pfarrkirche und St. Peter. Ablässe 2N/25. 27/56 Pfarrkirchenbau 8/XXl. 27/55. 28/55 Pfarrvfründe. Schenkung an das Domkapitel Cbur 27/2» Umfang 27/14 — -Planken. Straßenbau 1/154 Streit wegen Abzugs- und Einzugs- gebühren 27/130 — Rheinbrücke 1/145 — Rheinwuhr 8/165 — Ritter von 17/11. 13/92. 39/26. 41/52 Burkart 29/26 Heinrich 19/92. 20/26 Hermann 19/92. 20/20 — Römische Helme. Fund 9/19. 27/20. 35/139 — Römischer Hof 9/16 Römisches Kastell 9/16. 41/70. 73 — Römische Siedlung 9/7 — -Sargans. Babnvrojekt 3/54 — Sax. Präbistor. Waldlvuren 49/101 Gräberfund 47/110. 48/105 Röm. Funde 49/107 Schaan ^ Scamnum 46/20 — Schulwesen 27/63 — -Sevelen. Wuhrstreit. Wubrbrief 2/210. 26/125 — Svecki. Brand 27/53 — Svend 27/62 — Steinbeilfund 3/8. 27/19 — Steuerkavital 1584 und 1700 44/65 — Stiftungen 27/62 — Triesen. Markenstreit Gritsch-Valllna 2/170. 8/111 — Urgeschichtliche Funde 17/11 - ilrkundenbuch 8/107 — Zebenten 27/118 Schaan-Buchs. Wuhrstreit 8/118. 120. 130 — -Vaduz. Die politische Gemeinde 27/122 Einigung mit der Herrschaft Schel- lenberg wegen Abzugs- und Ein- zugsgebühren 27/128 Ebenso mit Triesen wegen Ein- kaufsgebllhren sllr Frauen 2/238 Eschen-Bendern. Markenstreit 8/112 Weidganggrenzen 8/162 Streit wegen Wunn und Weid. Holz und Wald 27/127 -Eschnerberg. Steuerstreit 8/123 Malbun. Lehen 27/124 
Schaan-Vaduz-Planken. Ein- und Abzugs- gebllbren 8/121 Vergleich wegen Sommerbau 8/161 Waldstreit 8/114. 115. 119. 161. 165. 27/130 — Waldteilung 27/130 -Sevelen. Wuhrstreit 8/117. 120. 122. 124 -Triesen.. Streit wegen Wiizslecken 1/115. 2/194. 27/126 Wuhrstreit 2/217 -Triesenberg. Schindelholz-Prozesz 2/185. 8/115. 27/127 Vergleich wegen Abzugsrecht 8/157 — — Verkauf des Erofzstegs an Triesen- berg 2/221. 8/128 und Vaduz. Abteilung der Wälder und Weidvlätze 7/138 Streit mit Triesenberg wegen Über- treibung des Viehes 8/126 Teilung des Escher 8/164. 27/134 Teilung des Valorsch 8/126 Teilung der Wuhrlasten. Wald- und Rietsriedungen 27/133 Verteilung der Eemeindegründe und Atzungen 7/142 Schaanwald. Die Badeanlage eines römi- schen Landhauses von A. Hild 28/157 41/20 — Mühle. Urkunden 16/67 — Römische Bauten von A. Hild 23/147 — Schule 16/23 — Überreste einer römisch. Siedlung 32/27 Schock. Hans. Dr., und Schwimmer Jo- hann. Flora der Habichtskräuter (Hie- razien) des Fürstentums Liechtenstein 34/87 Schädler. Albert. Dr. 22/5. 28/113 Schädler. A. Dr.i 41/73 - Beiträge zur Geschichte der Psarrei Eschen 17/25 — Castell von Schaan 41/7 — Das Hungerjahr 1817 in Liechtenstein 18/9 — Die alten Rechtsgewohnheiten und Landsordnungen der Erasschast Vaduz und der Herrschaft Schellenberg sowie des nachherigen Fürstentums Liechten- stein 5/39. 43/11 — Die geschichtliche Entwicklung Liechten- steins 19/5 — Die Tätigkeit des liechtensteinischen Landtages 1862—1873 1/81 1873—1889 3/5 1830—1300 4/5
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.