93 — Rubrik 32, HanS Ulrich v, Sch, und Haus Kvberlin zn Staufen, 33, Herr v, Sch, zn Kiß- legg nnd Cvnsorten und Gras zu Hohenems, 34 Hans Ulrich v, Sch, und Sebastian Ge- meinder, 35, HanS Ulrich v, Sch, nnd Lvrenz und Georg Boscher, ^, » ^uv: Schellen- berg, Lchengericht, 3V, H nnS Ulrichv,Sch, nnd Gebr, Grasen zu Hohenems, 3V, Ebendieselben, 38, Hans Ulrich v, Sch, und Jakob Erbtrnchseß v, Waldburg, 3», Hans Ulrich v, Sch, und Haus Müller, >1-, a qno: Lehcngcricht Kißlegg, 4< >, Derselbe und Helena, Gräsin zu Hohenems, 41, Dieselben, 42, Arbogast v, Sch, nnd Heinrich Graf zn Fürstenberg und Con- sorten, 43, H a n s N lrich v, S ch, uud Gräsiu Helena von Hohenems, 44, HanS Ulrich nnd Diouysius v, Sch, z u K ißlegg uud N, v, WeichS, ^, c^no: Hosgcricht zu München, 
Prozeß- gattung 
Jahr Cit, 1567 Maud, 1567 d,Pfnnd, Cit, 1567 App, 1569 Mand, 1570 Cit, 1570 Mand, 1572 App, 1572 Mand, 1576 Mand, 1578 Mand, 1577 Cit, 1579 App, 1579 
Gegenstand des Streites Unbcsngter GerichtS- zwcmg. )zng des zehnten Pfennigs, ^us cl
    

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.