90 — Rubrik 8, Auua v, Sch., Aeb- tissiu zu St, Stephan iu Straßburg, uud Wolfgang und Jo- hann, Grafen von Montfort zuRotenfels, S, Anna v, Sch, und Friedrich v, Freiberg, ^l. » c^uo: Hofgericht Rottweil, 10, Ulrich v, Sch, und Wilhelm v, Stvtzingen, ^l, », c^uo: Hofgericht Rottweil, 11, Anna v, Sch,, Aeb- tissin des Stifts zn St, Stephan zn Straßburg uud N. v, Wallbach, ^s, ^ c^uo: dasselbe! 12, Hanus v, Sch, und Consorten nnd das Kloster Fricdenweiler, ^s, s, c^uv: Fürsten- bergischeS Landgericht, 13, Wolf v, Sch, und Hanns v, Rechberg und Consorten, ^s, c^uo: Hofgcricht Rottwcil, 14, Wolf v, Sch, und Gebr, v. Boscher und Michel König, ŝ, » c^uo: Landgericht zn Kißlegg, 15, Wols nnd 5»ans Ulrich v, Sch, und Consorten nnd Land- richter in Schwaben. 
Prozeß- . gattung App, 1528 App, 1535 App, 153S App, 1540 App, 1542 App, 1550 App, 1551 Mcmd, 1554 
Gegenstand des Streites Leibgeding von 50 sl, jährlich. Ein Zchent. Jährliche Zinsen von 5 fl. Schuldfordernng von 100 fl. >Ius clö nou svoLlliiclo, >7us cls noll LvoLAiiilo, Hof und Gut zn Wener, Obere Gerichtsbarkeit in der Herrschaft Kiß-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.