— 50 — Kreuzer bezahlt werden. — Am Fünften wann der Scharfrichter beym Richten eines Knecht zu gebrauchen 
nöthig ist, soll demselben Knecht für die 
Mahlzeit 15 Kreuzer geraicht werden. — Sechstens so der Scharfrichter ein Persohn peinlich zu befragen, d. i. mit Daumschrauben etc. solle ihme des Tags für 
alles 15 Kreuzer gege- ben werden." — 17. Buschauer 17K8 — 1300 Joseph Buschauer, 
Maurer, ist laut 
Rentambtsrechnungen seit 1768 als 
Hintersatz in Vaduz und zahlt den jährlichen Schutzthaler. Am 15. 7. 1784 kaufte 
er sich das Bürgerrecht 
um 20 Gulden. Woher die Buschauer stammen, konnte bisher noch nicht festgestellt werden, aber wahrscheinlich 
kommen sie aus dem Schweizerischen Rheintal. Um 1800 wohnten sie in 
Nr. 77, später auch in 
Nr. 79 und 153. 18. Chor 1773 — 1777 In den Rentambtsrechnungen wird 
ab 1773 erwähnt Joseph Thor, verehelicht mit Anastasia Laus und es heißt 
anno 1777 „wieder weggezogen". 
Anno 1774 ist er in Schaan als Hintersaß vermerkt gewesen. 10. Christa? —1802 Im Totenbuch steht 
sub 21. 10. 1802: Johann Georg Christa, incola in Vaduz, sed orrundus ex Eöfis, d. h. in Vaduz niederge- lassen, sonst von Eöfis stammend. Sein Weib ist Theresia Knoblerin und sind ihnen laut 
Taufbuch 1800 und früher einige Kinder hier geboren worden. 20. Croseth 1743 — 1760 (?j (Croisett. Crouseth) Am 25. 2. 1743 heiratete in St. Wolfgang zu Triesen der Handelsmann 
Johann Croiset aus Scrbaudia mit der 
Maria Bar- bara Wolf von Vaduz. Er wohnte in Vaduz und handelte mit Wein und eine Notitz in der 
Rentambtsrechnung 1752 besagt, daß es den Handel aufgegeben habe. 
Am 17. Jänner 1757 unterschreibt er eine Urkunde und zeichnet als „Engelwürth". In den alten Jahrzeiten
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.