— 43 — für 6 Pfund Lichter je 22 kr (für 1785 und 1786) 2 fl 12 kr für 4 Pfund „Jnschlicht" je 20 kr (1785 und 1786) 1 fl 20 kr 5 fl 47 kr An Schlosser Singer für eine nicht näher bezeichnete Leistung 30 kr Gesamtausgaben beim Kelleramt 606 fl 59 '/« kr Blatt 106 — 116 
> Eeldausgaben bei der Waldamtsrechnung. Dem Jäger Andreas Hartmann Jahresbe- soldung 120 fl diesem Schufzgeld 14 fl 27 kr Der Forstknecht zu Balzers wird von den Veständern (Jagdpächtern) bezahlt — — Dem Forstknecht Jakob Mayer in der un- teren Herrschaft, jährl. Wartegeld 15 fl Demselben Schuhgeld 
3 fl 38 kr Dem Michael Gantner, Forstknecht ab > Planken jährliches Wartegeld 
10 fl und Schuszgeld 
5 fl 32 kr dem Andreas Oth, Waldhirt zu Nendeln, Wartegeld 
6 fl Dem Torwart Karl Dürrmajer, Schusz- geld für 2 Dachfe 
i sl 175 fl 57 
kr Dem Landvogt für das Brennholz führen lassen zum Amtshaus und zu des Rechnungs- legers Wohnung 
36 fl Dem Waldhirt Andreas Oth für das Bau- holz zum Zollstall zusammenführen „um es gleich in dem Wald ausschlagen zu können" (mit der Axt kantig beHauen) 
4 fl
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.