- 55 — Schloß-Jäger (herrschaftliche Jäger auch Hofjäger zuweilen genannt) Jakob Kresser von Waldrsee 1638 (siehe Anhang Nr, 5!) Jakob Lämpert 1681 Gottfried Anton Baumhauer, Oberjäger 1719 ff, Mathes Dürrmayer 1723 ff. 80 Gulden er wurde später Oberjäger gest, 17, 12, 1753 und zugleich auch Umgelder; (siehe Anhang Nr. 6) Andreas Hartmann von Frastanz 24. 4, 1756 — 11. 6. 1795, gest, 1799 ') Hamnbäl?ennn von Rankweil 1791 — 16, 9, 1794 verunglückt -> (siehe auch Anhang Nr. 7 !) Johann Anton Pfiffner von Wangs - Mels St, Gallen 1795 — 30. 7. 1826 ") F^anz^Jenny 16. 9. 1826 — 25. 6. 1837 «) (siehe Anhang Nr. 8) CchMoph Hartmann 1838 ff. später auch Waidjung genannt )̂ Joseph^Smger 1755 f, des Thorwarts Sohn, siehe dort °) 1) sein Eehalt anfänglich 80 fl. dann aus Grund eines Gesuches nacher Wien ab 1772 120 Gulden, in Pension 4g sl: zum Jägergehalt bezog er wegen Haltung der Jagdhunde 8 Viertl Türken und 8 Viertl Gersten, — Andreas Hartmann verehelichte sich am 2. 5, 1753 in der Schlohkapelle mit Klara Wolfinger von Balzers, siehe Regierungs-Archiv 52/111 : Ebe- contract: er ist der Stammvater der Hartmann von Vaduz: Vertrag von 2-1, 4, 1756 siehe Conserenz-Protokoll 1755 ss, 21 Jenny ist der Schwiegersohn des And, Hartmann, sein Gehalt ist 120 Gulden und die übliche Zulage siir die Hunde l!) Psissner heiratete die Witwe nach dem verstorbenen Jenny: sein Eehalt ist ab 1804 100 Gulden, wäter 212 Gulden und dazu die Zulage wie oben für die Hunde und noch 6 Klafter Holz 4) sein Eehalt ist 188 Gulden und die anderen 24 Gulden erhält seine Mutter als Pension: lein Vater ist der Stammvater der Jenny von Vaduz 5> Christoph geboren 1800. gest. 1886, Enkel des Andreas Sartmann oben li> Joseph Singer ging laut Conserenz-Protokoll 1755 ff, in vreuhische Dienste und es wurde ein Vertrag mit Andreas Hartmann abgeschlossen Schloßlüeser (Hofkiefer. Hofbinder) WchaeNHarrer 1723 — gest. 1726 150 Gulden Johann Guetschalck 1732 ff. 15» Gulden ') FxanzTAnton Euetschalck 1758 ff. ab 1797 162 Gulden -) Johann Baptist Quaderer vereidet am 13. 7. 1805, gest. 2. 5. 1824 162 Gulden Witwe CreMMio? Qüadere. geb. Wanger. gest. 1851 anstatt ihres
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.