— 40 — sl kr dl D. ?ten xbr. In Weggeldsachen Zehrung für 3 Mann im Zollhaus 1. 48. — Denen Officirn x bey abgehaltener Landammann- satzung nach der beyliegenden Spezifikation ab- gegeben') 33. —. — Summa 210 fl 58 kr. Seite 
24 SUMM« Summarum aller Ausgab an Gelder Kreisgelder ?rim» plsns Gelder Auf das Militare Wegen behebter Steuer Almosen und Brandsteuer Douceurs und Briefporto Kanzleygebllhren- und Diäten Wegen Viehkrankheiten Aufs Streifen und Luchsfangen Auf Eeldverlurst Insgemein Recapitulatio. Pag. 4. Einnahm Gelder - 3 279 fl 33 tr 1 dl pag. 24. Ausgab Gelder ^- 2 666 fl 55 kr 2 dl Rest 612^fl 37 kr 3 dl Welchen Rest der Rechnungsgeber in die Landschafts- kasse der obern Herrschaft Vadutz schuldig verbleibet. Seite 25 Anmerkung. Der Sekelmeister aufm Triesnerberg hat gehorsam gebetten, daß man ihm die Steuer p. 15 fl wegen erlittener Feuersbrunst nach- >) Auch hiedurch wird die Airnahme bestätigt, dab in dem letzten Viertel des 18. Jahrhunderts die Ossiziere und Unteroffiziere der Schlosz- und der Landskomvagnien keine eigentlich militärischen Aufgaben, sondern nur den Ordnungsdienst bei der ..Amtsbesatzung" zu besorgen hatten. Vgl. I. Owelt. Die Aemterbesetzung in der letzten Zeit der Landammannverfassung. Jahrb. des Hist. Vereins f. d. Fürstentum Liechtenstein. Band 42 S. 
902. 48. — 510. 2. — 826. 26. — 6. 56. — 36. 45. — 69. —. — 80. 32. — 14. 28. 2 219. 58. — 2 666. 55. 2
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.