38 D, 25>cn Iuly 1787, Dem Anton Boy Bundweibel für Streifen p, 2 Tag Dem Jakob Rheinberger für Streifen p. 3 Tag » 36 tr th D, Lten Jänner 1788, Dem Jakob Rheinberger et cons. wegen Aufsuchung des Schelmengesindels p, 2 Tag D. K>en Aug. 1788. Dem Korporal Frick und Jakob Rheinberger für Streifen p. 3 Tag, jedem 36 tr des Tags, th. D. töten gbr. 1788, zween Männern von Bludenz ab dem Berg wegen gefangenen zween Luchsen Summa 14 fl 28 kr ? dl. Seite 2N eitc IN 
Auf Eeldverlurst, — 6 — 
fl kr dl 1. 48. — 1, 12. 4. 36, 3, —, insgemein. Laut Quittungen für Zehrung. D. 18) D, 7«cn gor 1785-) D, 23tc» 8br 1786-) D. 24«en 8br 1787') D. 13tcn ^br 1788-) D. 2ltcn Jan. 178M) D. !)tcn Iuly 1789') ferner D. ll»ten gbr i?»«; für Zehrung am Tag, da der 
Ferdi- nand Rheinberger zum Richter ernennt worden D. 2te» Juny 1787. für Zehrung in dem Zollhaus, als die neuen Richter zu Valzers beeidigt worden sind >> Laut Beleg für Zehrung bei Abnahme der Landammannrecdnung, -> Laut Beleg an des landschaftl, Weinsteucr für sämtliches Gericht und die Geschworenen das Mittagessen samt Wein. !> Laut Beleg bei Wcinsteuer Zehrung, 1̂ Laut Beleg bei Vorstellung des Landvontcs für das ganze obere Gericht Zebrung. -' <> Laut Beleg bei LandammannsaKung Zehrunn für das ganze obere Gericht. 
27. öl. - 26. 58, — 22. 34. — 16. 18. — 14. 49. — 19. 28. — 12. 34. — 2. 22. — 2. 3. —
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.