— 176 — «) Rechnung a) über die Empfänge und Ausgaben vom 1. Juli 1844 bis 3». Juni 1945. Einnahmen: Fr, Ro, Aktivsaldo vom Vorjahre 1321.43 An Mitgliederbeiträgen 2105.6U Beitrag Sr. Durchl. des Landesfürsten . . 490.— Beitrag der fürstl. Domäne 100.— Beitrag Sr. Durchlaucht des Fürsten sür die Mitglieder aus dem Fürstenhause 100.— Beitrag des Landes für 1945 1000.— Beitrag der fürstl. Regierung zur Grabung 1944 . 2500.— Beitrag der fürstl. Regierung zur Grabung 1945 1500.— Vergabungen: E. M. Altmann 150.— Ungenannt für Grabung' . 100.— Richard Feix 20.— Freiherr v. Selve .... 20.— R. Ruscheweyh 300.— Ungenannt durch fürstl. Regierung 1000.— Subvention der Schweiz. Gesellschaft für Urgeschichte, Grabung 1944 300.— Von der fürstl. Regierung, Burgenvereinsbeitrag 25.— Für verkaufte Jahrbücher 79.70 An rückständigen Mitgliedsbeiträgen .... 22.45 Von Druckerei Hilty, Anteil für verkaufte Sonderab- drücke „Ritter, Stammbaum der fürstl. Hauses" . 496.75 Zinsen aus Sparkassaguthaben 21.89 Summe der Empfänge 115K2.82 Ausgaben: Für die Bibliothek . . . . . . 131.95 Anschaffungen und Auslagen für die Sammlung 308.60 Ausgrabung Lutzengütle 1944 3 041.81 Für Urkundenbearbeitung (Liechtenst. Urkundenbuch) . 935.— Inserate und Drucksachen 28.85 Uebertrag 4 446.21
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.