55. 
Chur, 1282 Juni 30. Namens des Churer Reichsvogtes Arnold beurkundet Kuno von Richenstein, dass ein Haus zu Chur, genannt Areas, auf beiden Seiten an die Strasse grenzend, ehemals Eigentum des Boso, ge- setzlich dem Kloster' Churwalden gehöre, aber zu Lebzeiten der Agnesa, Tochter des Heinricus Boso, in deren Nutzniessung bleibe. Nouerint vniuersi presentem paginam inspecturi, quod dns. Bertold us di(uina)1 pietate prepositus in Ch(urwalde no- mine sui et Conuentus coram)1 me Arnoldo quondam aduocato loco dni. Chuonois2 de Richens(tain a)duocato1 Curie constituto (in publico iudicio)1 legitime op(tinuit)1 / Solamen situm in Ciuitate Curie in loco qui dicitur A r k e s cum omnibus edifi- ciis ibidem existent(ibus confinans)1 ex utraque parte in stratam / communem quondam h e n r i c i dicti B o s o n i s legitime pertinere ad monasterium. tali adiecto p(acto)1 ut Agnesa filia predicti .H. / predictum solamen cum edifieiis quiete possidere debeat tempore uite sue soluendo annuatim nobis aut nostris successoribus nomine census in / purificatione Sancte Marie mediam libram3 cere, et ea defuneta prelibatum solamen cum edifieiis ad prescriptum mona- sterium reuertantur / legitime absolutum. Acta sunt hec Curie in publico iudicio et placito aduocati anno domini Millesimo .CC". Ixxxij. vltima die / Junii Jndictione .x». presentibus testibus vide- licet alberto Cane. Si'ffrido4 Sdrazapeta, landulfo, Simone Antiocha et filio suo Johanne. Friderico carnifice, volrico fabro, Burchardo de Shan3, lu- c i o s h i 11 i n g o, S i 1 v e r oB u r s o, et Johanne de Q i r a u n e s7 Ciuibus et Consulibus Ciuitatis / Curie. Jn cuius rei noticiam presens scriptum Sigillo Communis Curie extitit roboratum. Uebersetzung Alle, welche die vorliegende Seite sehen, sollen wissen, dass Herr Berthold, aus göttlicher Huld Propst zu Churwalden, in seinem und seines Konventes Namen, vor mir Arnold, an Stelle des Vogtes Kuno von Richenstein, zu Chur vor dem öffentlichen Ge- richt, die Hofstatt, in der Stadt Chur, am Orte der Arkes- heisst, mit allen Gebäuden die sich daselbst befinden, rechtmässig er-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.