— 150 — 109 Senlt 1. t 
* Kenbein 1644 — 1922 © 110 Senti II. 
2 * ©feben 1691 — III Serjfrieb t 
1438 
? 112 Singet t 
(fpäter in 93abus!) 1663 
? 113 Sepp t 
* Dberrieb (Salums) 1758 — 1828 • 114 Spalt 1. t 
1619 — 1760 K 115 6palt II. t 
* Kuggell 
1809 — 1826 K 115 6 Steu 
2 * Slltenftabt 1904 — 116 Strafet t 
1619 — 1788 117 Strau6 (Stru6) t 
1584 — ? 93 118 Xiefentbaler t 
* Orraftanä 
1828 — 1906 119 Ibönn t 
1584 — 1747 53 120 Xftbegle t 
1425 
_ ? 121 Uebli (Ueöli) 
* Kenbein (93 !) 1816 — (früher aud) S 93) 121 6 Unterfanber t 
1715 
_ ? 122 SBagner t 
1584 — 1721 123 SBald) (SBalf) + 
1550 - ? K 55 . 124 SBalier 1. t 
1603 — 1698 S 33 X 125 SBalfer II. (Schlb.) 
2 
* Xofters 1758 - S 33 X 125 6 SBalfer II. Schaan 
2 * SJtauren 1802 - S 33 X 126 SBalfer III t 
* ©öfcis 
1774 — 1779 S 33 X 127 SBanger (SBangner) t 
* 
? 1733 — 1856 S 8 128 SBeinäierl t 
Selbfircb 1668 — 1800 129 SBelti t 
* •Slltenftabt 1640 — 1927 130 SBefcl t 
1660 — 1668 131 SBoblroenbt 1. t 
1584 — ? Sbg © 132 SBoblroenbt II. s'SB. 
2 
* StbeUenberg 1804 — Sbg © 133 SBoblroenbt III. t 
* Scbellenberg 1856 — 1864 Sbg © 134 SBobrbart + 
1635 
_ ? 134 6 3erlaub (3er(autb) t 
1615 
0 Kamenoerfcbiebene ©efchlecbter finb 135.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.