— 44 — Graf Michael E. oderM. Schellenberg Siegell? 1562. Estöhl Leonhard E. Schellenberg 1480. Hasler Georg — Schellenberg 1613, 1620, 1625, 1629, 1630. Heer, Ritter Rudolf — V. Vaduz 1380 (I. B. Büchel. Geschichte der Pfarrei Triefen. Jahr- buch 2. Seite 35). Heinzmann (Haintzelmann) von Schiers — Vaduz 1422 (I. B. Büchel, Geschichte der Pfarrei Vendern, Jahr- buch 23, Seite 124), 1425 Eemeindearchiv Eschen, Regie- rungsarchiv. Helbert Joseph E. Schellenberg 
Siegel 18 1734. 1737, 1738: gestorben 5. Januar 1739. Hilti Thomas V. Vaduz 1556. Hilti Thoma V. Vaduz 
Siegel 19,20 1636. 1640, 1642, 1643. 1646. 1649, 1652. Hopp Vasil B. Vaduz 
Siegel 21 1683, 1688. 1693. 1709. 1718. Hopp Hans E. Schellenberg 
Siegel 22 1634, 1636. 1638. 1639. 1640. 1641, 1643. 1647, 1649. 1631. 1652; stiftete 1649 mit seiner Frau den Heilig-Kreuz-Altar auf Rofenberg 
und 1651 12 hl. Messen auf Rofenberg,- ge- storben 30. September 1652. Hopp Simon — Schellenberg 1670. Jäger (Jeger) Johannes V. Vaduz 
Siegel 23,24 1754. 1756, 1757. 1758, 1759. 1761, 1762. 1763. 1764. 1765. 1766. 1767, 1768, 1770, 1774, 1775, 1776, 1777, 1778, 1779. Jäger Johann Georg V. Vaduz 1777 lob identisch mit dem Vorigen?) Jäger Thomas V. Vaduz 
Siegel 25 1626.1628. .
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.