— 329 — AZalliser. 
Euschg 24/79 — Heuberg 8/134 — Lehen 28'131 — Mundart 34/43 — 
Recht 9/107. 28'134 — Steuerfreiheit 9/109 Walsee. Eberhard von 1/201 Walser. Adam, Landammann 8/129, 20/133 — 
Christoph 8/145. 10/20. 27/71 — Heuberg, Verkauf an Triesenberg 8/134 — Lehen 23/130. 28/131 — Thomas, Landammann 8/122 Wanger. Christoph, Schaan 1/89 Wartau-Balzers-Miils und Triesen wegen Wunn und Weid 2/171. 174, 197. 201. 207 — -Balzers-Triesen, Markenbrief 2/219 — Burg 35/25. 37/114 — (Gretschins), Streit mit Triesen we- gen Au und Wuhr 2/57, 170. 171. 174. 181, 182, 197, 201, 207, 219. 225. 229. 249. 8/113, 114. 117. 127. 102 — -Triesen und Balzers, Wuhrstreit 2/223, 225. 229 Wartenstein, Burg 39/49 Waschbecken aus Bronze, Fund in Guten- berg 8/171 Wasenordnung 3/12 Wasserrecht 1/94 Wegmauth, Aufhebung 1/1KS Wehinger, Martin, Pfarrer von Eschen 4/41. 17/32, 26/29 Wehrpflicht, Gesetzentwurf 1/136 Weidrecht auf dem Riet, Streit zwischen Gamprin und Eschen-26/106 Weiderechte lBeigla) 40/73 Weihnachtsbriiuche 16/75 Weihrater, Feldkirch, Kirchenbau Balzers 24/10 Weinbau, Förderung 21/115 — Peronospora-Betämpfung 4/35, 12/41 — Torkelordnung 7/134 Weinberge, Bearbeitung, Statut 6/45 Weineinfuhrbestimmungen 8/154 Weinesberg, Konrad von 1/201 Weingarten, Kloster 2/31. 16/37 Besitz in Triesen 9/103 Besitz Pfarrei Mauren 15/79 Jnvestiturstreit 15/82 Weinzehent Vaduz 12/106 2 0» 
Weinzierl Jörg, Landvogt 2/174, 7/109 Weihe Frau, Die 25/43 Weiße Hand, auf Gutenberg 16/95 Weltkrieg 1914—1918 21/8,23 Wenoweser, Christian, von Schaan, Pfar- rer in Triesen 2/45. 81—87, 99—103. 21/115 Werdenberg, Grafen von 1/9, 6/22, 8/24, 14/28, 19/9,81. 20/12. 39/3S — Feste und Stadt 35/28, 37/114 — Vögte des Klosters Pfiifers 39/49 — Albert 1/250 — Albrecht 8/12̂ 101 — Christoph 4/218 — Georg 6/23. S/24. 32/33 — Hans 35/11 — Hartmann 19/88 — Hartmann, Bischof von Chur 19/88 — Hartmann III., Erbrechte an Asper- mont 39/37 — Hartmann und Rudolf, Teilungsur- kunde vom 2. Mai 1342 8/99 — Heinrich 14/29 — Hugo 1/191, 1/200. 218, 250. 6/71. 7/33. 46, 14/29. 137, 28/126 — Rudolf 1/200, 201. 7/46, 19/85 — -Bludenz. Grafen von, Albrecht 1/238, 7/12. 107. 35/18 — -Feldkirch. Rudolf, Bischof von Chur 34/65 — -Heiligenberg, Grafen von 7/8, 115, 9/30. 19/9, 39/35 Albrecht 1/234.25S. 35/18, 21. 37/105. 113. 39/43 Elisabeth 3S/12 Hugo 1/188,206, 35/27 Katharina 39/52 — -Rheinegg, Grafen von 35/21 Hugo 37/113 — -Sargans, Grafen von 14/134. 39/35 Werdenberg-Sargans, Grafen von: — Albrecht 36/67 — Georg 31/54 — Hans 8/109, 27/31 — Hartmann 1/219, 8/101. 19/9, 31/52, 34/65. 35/6.9, 36/65, 37/10.103,105,107, 39/33.42,43.51 — Hartmann Bischof von Chur 6/22, 35/7, 39/52, 53
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.