— 83 — Fur-tenbach7-Zacharias-Landvogt-zu-V. 16M^1Wg2VMiel-TE-S'218-22N Wabrrel^^-7.E7.M7-N7-V? ^525-V72BüMl7Zb^8^S-527^1ö84-ER^ S^7Z7i;'1650-M7^Buchel-Ib7l67Si27. 67718-l)r-SchädleriZb-1g2Si3V^ Gaehr^.Eeer.-^^—B7> 1-70v-'Büchel'Zbi18iSi67.7l7.187l)^Schädle^ ^ESHaini^EähMsi^^—T!—> 1406 1423 1494 Kaiser S 306 307 314; 1406 1440 1429 1460 1610 Büchel TG S 21 26 153 162 163 169; 1493 Ospelt Zb 26 S 119; 1584 Ospelt Zb 30 S 14 15. MM^^^B?' 4584-Ospelt-Jb730-S7ll77 > EalanTTH^mN. 1516-RÄ^Büchel-TG2S7.196.z 'Gamprin^vön^ E?^ 1230 Kaiser S 160; 1235 Büchel Jb 7 S 17 18. Zb 23 S 120 135. Jb 26 S 12; 1235 1253 Büchel: Geschichtliches über die Burgen unseres Landes Jb 19 S 94, Dr. Andreas Ulmer Burgen und Edelsitze Vorarlbergs und Liechtensteins S 980 u.f. Ganndtenbeini^^i^T.^-> 1584iOsMt-Jb-30-S-13^14. >Gantner"gsnMÄ^P7T7.i 1410 V. Büchel TE S 37; 1455 E. Kaiser S 306; 1573 T. Büchel TE S 205; 1584 B. P. T. Ospelt Jb 30 S 11 13 21 22 23; 1700 G. Büchel Jb 30 S 157; 1718 P. S. T. Dr. Schädler Jb 10 S 29 30; 1768 P. Büchel Jb 27 S 82. EantzniMn——^S. ^ K50^BuHel7Jb-18!7^i56^b S^5^EannMrann77E^ Gappazöl^n^TiTb^' ^13557KaiseriS7204^Büchel7TG~S7lMz
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.