— 42 sleilten sie 16 Geiseln, darunter die Grafen Hugo (II.) von Werden- berg-Heiligenberg und Hartmann III. von Werdenberg- Sargans auf. Zwei Jahre später, am 20. Juni 1331, untersiegelten die Grafen Hartmann III. und Rudolf IV. von Werdenberg- Sargans neben den Grafen Hugo von Bregenz, Albrecht von Wer- denberg, Burkhart von Hohenberg, dem Jungen und Friedrich von Zollern-Schalksberg den Ehevertrag des Grafen Rudolf I. von Hohenberg mit seiner (dritten) Gemahlin Elisabeth von Soonheim^ Am St. Ulrichstag (4. Juli) des gleichen Zahres (1331) ur- kundete Hainrich der Trisner (von Trisun), dasz er die halbe Burg Nüziders, die ein Lehen der Grafen von Sargans war, an die Grafen Hartmann III. und Rudolf IV. von Werdenberg- Sargans um 6V Mark Silber zurückverkauft habe '". Unterdessen war der ausgezeichnete Churer Bischof Jo- hann I. Pfefferhard am 23. Mai 1331 aus dem Leben geschieden; er war von Anhängern des Kaisers Ludwig von Bayern in letzter Zeit in harter Gefangenschaft gehalten worden und als Opfer seiner kirchlichen Treue seinen Leiden erlegen. Die Nachwelt hat ihm den Ehrentitel „Freund des gesamten Klerus" verliehen. Die Ernennung seines Nachfolgers war einer früheren Be- stimmung gemäß dem Heiligen Stuhl vorbehalten. Papst Jo- hann XXII. ernannte den aus der Familie Ribi zu Seengen stammenden „Ulrich aus dem Orden der Augustiner-Eremiten, seinen Poenitentiar", zum Bischof von Chur ". Derselbe traf, von Avignon kommend, erst im Januar des folgenden Jahres an seinem Bischofsitze ein^. Der Unsicherheit der Zeit wegen und insbeson- dere, weil der Freiherr Donat von Vaz als wahrer Tyrann des Landes den verstorbenen Bischof Johann I. so schwer bedrängt hatte, sah sich Bischof Ulrich V. Ribi nach Bundes- und Schutz- genossen um. Im April 1333 schloß er mit dem Abte Thüring von Disentis, dem Grafen Albrecht I. von Werdenberg-Heiligenberg, mit Johann von Belmont, Ritter, Albrecht von Sax, Heinrich und Simon, Gebrüdern von Muntalt, ein Bündnis bis zum 11. No- vember 1337, das seine Spitze in erster Linie gegen Donat von Vaz richtete. Hart mann III. von Werdenberg-Sargans, der noch im
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.