— 182 — v) Rechnung s) über die Empfänge und Ausgaben vom 1. Zanuar 1836 bis 1. Zuli 1837. Franken Aktivsaldo vom Jahre 1935 139.75 Neue Empfänge: An Mitgliederbeiträgen . 1186.— Subvention Sr. Durchlaucht des Landesfürsten für 1936 409.— Subvention Sr. Durchlaucht des Landesfürsten für 1937 400.— Subvention der fürstlichen Domäne für 1936 . . . 100.— Vergabungen: Von Sr. Durchlaucht Prinz Franz Josef für 1936 ...... . 50.— Von Sr. Durchlaucht Prinz Franz Josef für 1937 . . . . . . 50.— Von Sr. Durchlaucht Prinz Karl f. 1936 20.— Von Sr. Durchlaucht Prinz Karl f. 1937 20.— Landessubvention für 1936 ... .... 500.— Landessubvention für 1937 . . . . . 1000.— Beiträge aus Schloheintrittsgeldern ... . 262.67 Verkauf von Jahrbüchern und Kaiser-Vüchel, Chronik . 113.35 Von der fürstl. Regierung, Ersatz für Burgenvereins- beitrag für das Jahr 1936 . . . 25.— Von der fürstl. Regierung, ditto für 1937 . ... 25.— Erlös für verkaufte Dachpappe .... 8.— Zinsen für Sparkasseguthaben . . . . 12.58 Summe der Empfänge 4312.35 Ausgaben: Ausgaben für die Bibliothek (einschließlich Buchbinder- arbeiten u. Burgenvereinsbeitrag für 1936 u. 1937) 467.72 Anschaffungen zur Antiquitätensammlung . . . . 317.80 Ausgrabungen auf dem Borscht (Schellenberg) . . 796.60 Jnserationskosten . . 10.— Transport^ 1592.12
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.