— 141 — 36413 E. Frühbronzezeit 36414 E. Frühbronzezeit 36415 E. Frühbronzezeit 36416 E. Frühbronzezeit 36417 E. Frühbronzezeit 36418 E. Frühbronzezeit 36419 E. Frühbronzezeit 36420 E. Frühbronzezeit 36422 F. Endneolithikum- Früh bronzezeit 36424 F. Endneolithikum- Frühbronzezeit 36426 F. Endneolithikum- Frühbronzezeit 36427 — Streuware 36428 — Streuware 36429 G/l. Endneolithikum 36430 E/F. Endneolithikum- Frühbronzezeit 36431 G. Endneolithikum 36432 — ungenau 36433 F. Endneolithikum- Frühbronzezeit 36435 D. Bronzezeit 36436 G-G/l. Endneolithikum 36439 F. Endneolithiküm- Frühbronzezeit 
36440 B. Hallstatt- La Tene-Zeit 36441 B. Hallstatt- La Tene-Zeit 36442 über B. La Tene-Zeit 36443 . B. Hallstatt- La Tene-Zeit 36444 B. Hallstatt- La Tene-Zeit 36445 D. Bronzezeit 36447 — ungenau 36448 D/E. Frühbronzezeit 36449 — ungenau 36450 E. Frühbronzezeit 36451 C/D. Bronzezeit 36452 über B. La Tene-Zeit 36453 D/E. Frühbronzezeit 36454 D/E. Frühbronzezeit 36455 D/E. Frühbronzezeit 36456 — ungenau 36457 E. Frühbronzezeit 36458 D/E. Frühbronzezeit 36459 D/E. Frühbronzezeit 36460 — ungenau 36461 B/D. Walldurchschnitt 36462 B/D. Walldurchschnitt 36463 B/D. Walldurchschnitt 36464 B/D. Walldürchschnitt Da die Erschöpfung der Kulturschichten der Wallsiedlung im Borseht nicht eine vollständige ist, wie dies bei mancher anderen prähistorischen Fundstelle der Fall war, so vermögen uns die vorliegenden Tierreste bloß einen Teil, gleichsam eine Stichprobe der Tierwelt aus den Zeiten jener Ansiedelungen vor Augen zu führen. Wenn am Schlüsse dieser Analyse ver- sucht wird, eine ziffernmäßige Zusammenstellung der Ver- tretung der einzelnen Tierarten zu geben, so kann diese
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.