— 127 - * Ssp. ovale Murr (E. 505; H. 1294). Var. verum Zahn. Malbun- Sareiserjoch (Sr.), unterhalb Sücea am Weg nach Steg (!), am Weg von Valüna nach Gritsch (!), von Gritsch zur Pfälzer Hütte (!), im Tal unterhalb der Pfälzer Hütte gegen Alpe Gapfal (!), Alpe Gapfal (!). — Var. cordi- folium Favre u. Zahn. Alpe Garselli ob Gaflei (!), Alpe Gapfal (!) und von da zur Pfälzer Hütte (!), zwischen Gritsch und der Pfälzer Hütte (!), am Fahrweg oberhalb Valüna gegen Gritsch (!). * Ssp. triangulosum Feurstein u. Zahn (M. 382 [nomen !]). Pfälzer Hütte und am Weg von da zur Alpe Gapfal (!). 42. H. Benziannm Zahn (= incisum — Lachenalii oder levicaule) (E. 506; H. 1296). Ssp. semivnlgatnm Zahn (olim vulgatifolium Murr u. Zahn) (E.507, 705 Nota; H. 1296). Var. pseudolonchodes Murr u. Zahn f. lonchodifolium Zahn. Planken (M. 383). 43. H. humile Jacq. Niedriges H. (E. 609; H. 1302). Ssp. humile (Jacq.) Zahn (E.609; H. 1303). Var. genuinum Zahn 1. glabrescens Gremli a) verum Zahn. Triesen-La- wena (M. 384; Sr.; K.), Klein-Mels (M. 384). — Var. pseudo- Cotteti Zahn b) subhirsutum Zahn. Einzeln an Kalk- blöcken am Malbunbach bei der Kirche Steg (!). Ssp. lacerum Reut. (E.611; H.1303). Balzers-Klein-Mels (M. 384). Wenige Stöcke von H. humile Jacq. sahen wir auch an Felsen am Fürstensteig oberhalb Gaflei an unerreich- barer Stelle. 44. H. alpinum L. Alpen-H. (E.621; H.1305). * Ssp. alpinum (L.) Zahn (E. 623; H. 1306). Var. pumilum (Hoppe) Zahn 1. normale Zahn a) verum Zahn. Am Weg von Valüna zur Alpe Gritsch !).
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.