10 gung darzubringen, ihm unentwegte Treue zu geloben und ihm zu huldi- gen als Landesfürsten und als För- derer von Wissenschaft und Kunst, als Förderer der Pflege vaterlän- discher Geschichtsforschung. Gott erhalte, schütze und segne Seine Durchlaucht Fürsten Franz I. für und für!
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.