Inhalt: Seite Vorwort von Sr. Gnaden 
Weihbischof Dr. Antonius Gisler, Chur 5 Der Fürst und die bildenden Künste: I. Das fürstliche Kaus Liechtenstein 9 II. Die Geschichte der liechtensteinischen Gemäldegalerie . 16 III. Die Gemäldegalerie unter Fürst 
Johann II. . . . 23 IV. Der Fürst und die öffentlichen Kunstinstitute . , .42 V. Profane Baukunst 49 VI. Kirchliche Baukunst . . . . . . . .54 VII. Förderung wissenschaftlicher und karitativer Bestrebungen 60 Das Fürstentum Liechtenstein unter Fürst 
Johann II. I. Geschichtliche Einleitung 66 II. Die politische und soziale Entwicklung des Fürstentums seit 1858 72 III. Die rechtliche Entwicklung des Landes . . . .83 IV. Das Schulwesen 89 V. Das Steuerwesen 92 VI. Die Spar- und Leihkassa 98 VII. Das liechtensteinische Münzwesen 104 Schlußwort 113 Literaturverzeichnis . . 116
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.