-80 Am 5. Dezember starb in der Durkapelle während der bl, Messe am Schlag der Witwer Alexander Zehli. 1847 Peter Keckeis starb als Soldat im Spital zu Raoenna. 1848 A.Maria Walser starb am Schlag bei der Nachricht vom unerwarteten Tod ihrer Schwester. Der Maler Joseph Beck verunglückte im Wald. 1848 Jüngling Christian Keckeis starb als Soldat in päpstlichen Diensten im Spital zu Forli. 1849 Magdalena Konrad sprang bei der Feuersbrunst am 21. Sep- tember aus dem Fenster nnd verletzte sich dabei so, dotz sie starb. Am 17. November starb die Mutter oes Pfarrers, Frau Anna Carigiet an Altersschwäche. 1854 August 22. erschotz sich im Borzeichen der Durkapelle der geisteskranke Finanzwachmann E. Kvll aus Arzl in Tirol. » 5 In den Matriken dieser Bücher finden sich die Namen folgenoe: Landvögte: 1664—77 Joh. Christoph Köberle. Frau Margaretha Micheel. 1684 A. Keller. 1692 wieder Christoph Köberle. 1695—97 Leonhart ab Egg, Frau Maria Helene v. Holzing. 1697 Franz Ziegler. 1699 vorübergehend Rudolf Gaffer v. Strnsberg. 1699 Johann Franz Bauer. 1794—12 Jos. Leonhart Betschart, Frau Katharina Schreiber. 1712 Franz Josef Bnier. 1729—24 Christoph Georg v. Benz, Frau M. Theres Mayer. 1732 A. Keller. 1737 Anton Baur, Frau A. Maria Gapp. 1749 ein U. Mörli, Frau Dorothea, geb. Schenz. l748 und49 Joh. Kaspar Laaban. Frau Magdalena Mayer. 1753 Franz Karl v. Erillot, Frau M. Auna v. Pieron. 1775—86 Franz Michael Gilm v. Rosenegg. Frau M.Anna Elise Gerbert. 1810—27 Joseph Echuppler, Frau Anna Zelinka. 1789—1802 Taver Menzinger. Frau M.Theresia v.Stubenrauch.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.