75 Am 22. Mai ,826 wurden von Pfarrer Carigiet kopuliert: Landammann Christian Joseph Wechher aus Andest. Kraubünden, und Rosina Riedy aus Obersaxen. Sie waren vom Hindernis der Verwandtschaft uud von den Verkündigungen dispensiert werden. Von 1838 an fanden die Eintragungen in das Trauungsbuch nicht mehr in lateinischer, sondern in deutscher Sprache statt, nach- dem das Oberamt über die Ehcregister eine entsprechende Verord- nung erlassen hatte. Im 
Jahre 18153 heiratete Ios, Sebastian Düaser, Lehrer in Schaan, die Maria Agatha Walser, Tochter des Alt-Metzmers Josef Anton Walser. Im 
Jahre 18!7 heiratete Johann Georg Verling, Lehrer in Schaan. die Kath. Hilty. Selten kam eine Kopulation ror ohne eingeholte kirchliche Dispens. 4. Ausd e n Tot e n b ü ch e r n. 1«i!>2 September 1!>. starb der Graf Franz Wilhelm v. Hohenems- Vaduz. Er war versehen worden durch ?. Daniel. Kapuziner. Seine Leiche wurde 
am 22. in der Krypta zu Hohenems beigesetzt. 1993 Juni 19. starb David Renn. Hofkaplan in Vadu-,. Er wurde in der Pfarrkirche, neben dem St. Thomas Al.^r beigesetzt. 1997 Mai 22. starb Pfarrer Jatob Erni. beigesetzt vor dem Ma ria-Altar. Der Vaduzer Schulmeister Christian Faber wurde in einem Tobel tot aufgesunden. Ebenso im 
Jahre 1998 der Jäger Fredli Nisch. 1683 März 14. starb in Vaduz der Laudaminann Georg Wolf. 1983 Mai 9. starb Fräulein Maria Ginon von Landron. Kam- merjungfer auf dem Schloß zu Vaduz. 1989 starb 195 Jahre alt Jakob Johann Fritsch. 1992 starb die Frau des Landvogts Köberle. Margnretha Micheel sPappus v Tratzberg). 1797 Juni 2. starb Franz Joseph Schalk v. Reichenfeld, Kammerer des „Kapitels uuter der Lanquart" und Pfarrer in Schaan. und wurde unter der Ampel im Chor der Kirche beigesetzt. 1799 starb der Hofkaplan Franz Schick in Vaduz. 17l l starb der Hofkaplan Karl Regele iu Vaduz. 1721 Februar 27. starb Erasmus Speckle, Kaplan in Schaan. 1725 starb 99 Jahre alt Thomas Walser
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.