Benutzte Guellen: Das Psarrarchiv und die Pfarrbücher in Bendern, Das Regierungsarchiv in Vaduz, Das Landes-Regierungsarchiv in Innsbruck, Das Vorarlberger Landesorchio in Bregenz, Das bischöfliche Archiv in Chur, Das Archiv des Klosters St. Luzi in Chur, Das Archiv der Finanz-Ländesdirektion in Innsbruck. Von Druckwerken wurden benutzt: St. Luzi bei Chur, von 
Dr. G. Mayer, 
Einsiedeln 1907, Meine Geschichte der Pfarrei Triesen, im 
Jahrbuch 1901. Wo andere Bücher benützt 
worden sind, sind sie im Terte erwähnt. Den herzlichsten Dank schulde ich den hochverehrten Herren Vorständen der genannten Archive, sowie dem Hochwst. Herrn Prälaten und Regens Dr. Eisler in Chur für 
gewährte Gastfreundschaft.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.