38 Im Münsterland wurden Kiesel- und Feuersteine gefunden, für deren Bildung man mindestens einige Jahrtausende angenommen hätte, wenn nicht beim Zerschlagen bischöflich münstersche Münzen aus dein 16. Jahrhundert zum Vorschein gekommen wären. Um eine höhle zu beleuchten, wurden Gasröhren gelegt. Nach 6 Monaten waren sie mit einer Z mm hohen Tropfsteinschicht umgeben,' das würde in 160 Iahren einen Meter ausmachen. Man sieht daraus also die UnzuverlässigKeit der Bestimmung des Alters solcher Funde. Und dasselbe gilt auch von andern Erd- schichten. Für die Anschwemmung des Mississippideltas beanspruchen einige Geologen eine unendlich lange Zeit. Einem Indianer-Schädel, den man dort in großer Tiefe fand, Käme ein Alter von 57.000 Iahren zu. Der Geologe Lnell beanspruchte für die dortige Deltabildung zuerst 100.000 Iahre, später noch 50.000 Iahre. Andere Geologen haben nachgewiesen, daß 1600 Iahre auch genügten! Die so betriebene Naturforschung ist also, sobald es über die - geschichtliche Zeit hinausgeht, eine sehr unsichere (Duelle der Ge- schichtsforschung, weil ihr GbjeKt, die Erdbildung und Schichten- bildung, Keine zuverlässige Zeitangabe gestattet. Wir Kommen nun zu einem Gegenstande, der auch in unsere Landcsgeschichte eingreift. Es ist die Hypothese von einer Stein- zeit, Bronzezeit und Eisenzeit. Man hatte in den Waldmooren von Dänemark zwischen Fichten- stämmen eingebettet allerhand Kieselgeräte gefunden,' in einer höheren Lage zwischen Eichenstämmen wurden Schwerter und Schilder aus Bronze gefunden, während in der obersten Schicht unter Buchen nur eiserne Waffen und Geräte angetroffen wurden. Man nahm nun die Fichten, Eichen und Buchen als Repräsentanten dreier aufeinander folgenden Zeitalter an, und daß der Kulturzustand des Menschen auch drei Stufen oder Zeiten auswies: die Stein-, Bronze- und Eisenzeit. Auch diese Theorie wird jetzt bekämpft, weil sie für die Kulturgeschichte nichts bieten Könne. Tatsächlich läßt sich bei den wenigsten Völkern das vorkommen von diesen dreierlei Geräten nachweisen und wo sie sich finden, weiß man nicht, woher sie Lammten. In Deutschland wurde Keine Bronze erzeugt, sie mußte als Handelsartikel eingeführt werden.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.