Benutzte Quellen. handschriftliche Quellen: Fürstlich Liechtensteinisches Familienarchiv in Wien Archiv der fürstlichen Regierung in Vaduz Pfarrarchiv von Triesenberg Pfarrarchiv von Triesen Urkundensammlung des Herrn Sanitätsrates Dr. Albert Schaedler in Vaduz. Gedruckte Quellen: (Jahrbuch-Jahrbuch des historischen Vereins für das Fürstentum Liechtenstein), v. Arneth Alfred Ritter, Geschichte Maria Theresias;Band V—VII. Wien 1863—1879 Barthvldy Mendelssohn Gustav, Der König Friedrich der Große in seinen Briefen und in den Briefen, Berichten, Anekdoten seiner Zeit. Ebenhausen 1912. Baur Samuel, Gallcrie historischer Gemählde aus dem -achtzehneten Jahrhundert. Ein Handbuch für Liebhaber der Geschichte. Fünfter Theil. Hof 1806. Briefe der Kaiserin Maria Theresia an ihre Kinder und Freunde. Heraus- gegeben von Alfred Ritler von Arneth. Wien 
1881. IV. Band. Büchel Johann Baptist, Geschichte der Pfarrei Triesen. Jahrbuch II. Vaduz 1902. Oocumenta I^eclitensteinisnÄ, (Dura ^Itredi prineipis a I^ieentenstein edidit Ru6. Henris, Vierte; Vol. XIX. et XXII. Droysen Kons, Der Briefwechsel zwischen Kronprinz Friedrich von Preußen und Fürst Joseph Wenzel von Liechtenstein. Nach den Originalen mitgeteilt. In: Forschungen zur brandenburgischen nnd preußischen Geschichte. Leipzig 1906. Erbfolge-Krieg Oesterreichischer, 1740—1748. III. Band mit sechs Beilagen. Nach den Feld-Akten und anderen authentischen Quellen bearbeitet in der kriegsgefchichtlichen Abteilung des k. und k. Kriegs-Archivs von Maximilian Ritier von Hocn, k. und k> Hauptmann des Generalstabcorps und Andreas Kienast, k. und k. Hauptmann des Armeestandes. Wien 1898. —„— —„— —V. Band. Mit zwanzig Beilagen. Nach den Feld-Akten und anderen authentischen Quellen bearbeitet in der.kriegsgeschichtlichen Abteilung des k. und k. Kriegs-Archivs mit Ver- werthung der Vorarbeit des Obersten Friedrich Polak Edlen von Mürzsprung durch August Porges, k. und k Hauptmann des Gcneralstabs-Corps und Carl Edlen von Rebracha, k. und k. Oberstleutnant des Generalstabs-Corps. Wien1901. v. Falke Jakob, Geschichte des fürstlichen Hauses Liechtenstein. Dritter Bund'. Wien 1882. Goethes Werke in sechs Bänden. Band V. Jnselverlag Leipzig 1914. Äo'd Karl, Fürst Johann II. von Liechtenstein und die bildende Kunst. Wien 1908. v. Svrmayer Josef Freiherr, Oesterreichischer Plntarch, oder Leben 
und Bildnisse aller Regenten und der berühmtesten Feldherrn, Staatsmänner, Gelehrten uud Künstler des österreichischen Kaiserstaates. Zweytes Bändchen. Wien 1807. v. In der Maur Karl, Die Gründung des Fürstentums Liechtenstein. 
Jahrbuch I. Vaduz 1901. Kaiser Peter, Geschichte des Fürstentums Liechtenstem. Nebst SchilKrmrgen aus ChM-Rätiens Borzeit. Chur 1847.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.