Mit Urkund dieses briefs besiegelt mit Unserm Kayserlichen anhangenden Jnsie- gel, der geben ist in Unserer Statt Wien den Neun und Zwantzigsten tag Monaths November nach Christi Unsers lieben Herrn uud Seelig» machers gnadenreichen 
geburth im Sieben-- zehenhundert und Funsfzehendeu Unserer Rei- chen, des Römischen im Fünfften, des Spanischen im dreyzehenden, des Hungarischen und Böheim- bischen ebenfalls im Fünfften Jahre. Carl mAnci^tunr 8ac: Lass: Na^eZtatispropriuiri 15 ? V Qlanäorkk m. x.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.