- 73 - Kennelries; das - zu'Kehr, Id. XI 61. zu Kieberbünt Kiesgrub; in der . Kilchenbüdenü; das - zu Kirchenholz, Jb. XI 62. Kirchensteinbruch; beim - Kleinbrüchlis; in - Kohlbrunnen; der - Kohlbrunnen; der obere - zu Köpfen: in den - Id. XI 63. Kopf; der hohe - Kopf; beim roten - Kracherries; das - zu Kreuz, Jb. XI 64. Kriegabüchel; der - Kriesbaum; beim - Krummen Zug; beim -s 
lilierisre's bim Klier 
M XII. Sb. lV. 8 KIiibsr8 pünt M VII. ir KIie'8AruJb E VIII. 8 KnilenÄ- Tb. bü'clsmi 8 
KW'Jrebaböl? M Ws. II. E Ws. 111. im 
- .Kühlbrunnenries: das - Lache an der Huob ; steinerne - langen Graben; beim- LaternsersSteinbruch; des - Lattenwald; im - Lettengießen; der - Lettensteg; beim - Lidaboden; der - Lidad hle ; die - Lidahalde; die - Lochstütze; die - Losen; die - zu Luchsenboden, Jb. XI 70. 
Jb. XVI 107. R IX. E Ws. II l. B XII. 2) » swt. KKopf Ws. I. 2> „ II. 
bim liliisrobz- 8ty'"brc>cl> im !iIiIibr<')Lbli8 clsr KbolbrunnÄ clsr öbsr Kbc>l- brunriÄ i. uncisr cl^ Kl><)ptlsnA clsr Kocn Kbypt B.Grb. Geb. bim rSW Kbopt 
Tb"nHeuberg 8 KrKcbares . B.Grb. Geb. B 1. clsi KbriSAAbüLliI Tb. XXIV. In Vaduz ist KriscKs-zwelschge. bim Kiiz8pymm P lll, Kriesi-Kirsche. bim Klirumma Tb, im KbrünSt Tb. 11. s Kbüslbi-ünna- B.Grb.Geb. re8 bim laiM Arcibg 8 Iatärn8Jr8 sty"brucli im Igta^valcl clsr IetÄ^is88a bim iHtasttzA 6sr Ilclgby6ct t Il^ÄtölÄ t lidsbAläa t lyLbZtöx t löS8Ä 
M S E Ws. III. Tb. R VII. R VII. B.Grb. Geb. E Ws. II. S T Wst III. 
Jb. XVI 24. Diese Flur sei früher bewohnt gewesen. Von den Bewohnern habe einer Luzius ge- heißen. e
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.