— 219 — Orten nicht verweigert werden. Die Triesner haben aus den 7 Geschworenen zwei Waldvögte zu wählen, welche mit den übrigen 5 Geschworenen beraten sollen, wo und was für Holz ausgegeben werden könne, dann soll es ausgegeben werden. Wenn die Wald- vögte um Holz angesprochen werden und sie solches ausgeben, so haben sie Pro Tag 6 Batzen Taglohn. Wer über Gebühr holzet, soll nach Gebühr gestraft werden. Aus den Wäldern vor dem Culmen sollen die Triesner den Bergleuten aus guter Nach- barschaft auch jährlich zu ihrer Notdurft geben lassen, wie es seit 
einiger Zeit üblich gewesen, an Orten, wo sie es heim bringen können. Was den durch die Bergleute vom Grafen ge- kauften Wald betrifft, sollen die Bergleute diesen Wald nur'in der im Kaufbrief bestimmten Weise abholzen und was sie dem zu- wider bereits abgeholzt haben, müssen sie wieder aufforsten und für das geschehene freventliche Niederhauen sollen die „Verbrecher" der Strafe verfallen sein. An die Kosten der Vcr- h'örtage und von heute im Wirtshause sollen die 
Berger 2/z, die Triesner >/g bezahlen. Die Triesenberger erbaten und erhielten 8 Tage Aufschub zur Beratung vor der Gemeindeversammlung. Ein Brief von.1645 gibt uns Anhaltspunkte zur Grenz- bestimmung zwischen Wartaü einerseits, Balzers und Triesen anderseits. Er lautet: „Die weillen Beide gcmeindten mit den im Wuhrbrieff verschribnen Klassiern von den ordentl. hinder Markhen biß aufs des reihns oder Wuhrs bort kommen sindt, nnd man daharo 
den Fehler oder abgang der reins hoff Statt nicht müssen mag, also sollen die Wuhr zu beiden siten bleiben und stan, wie sie ietz sindt. Zum andern so habendt sich beide gemeindten under dem sibenten mäß zu underst so weit die von Baltzers und Kleinen- mels nach laut beider gemeindten gegen ein anderen markten brieffen 
bestoßend nach um ein march oder Wuhr markh verglichen, und dieselbe die achte und underste Wuhr markh gennmbt, und haben die von Warthnuiv von des rins bort hinder sich gemäßen 267 Klafier, 
die zu Baltzers aber habendt von den achten und leisten mäß von des reihns bort hinder sich gemäßen 
biß zn dem alten marchstein so auf L-rlvii, plmin stnth äußert der nlteu mmir Trisen wert 182 Klafter nnd 2 schuv, welcher marl'hstein sonsten die vvn Warthauw und BnltterS entscheiden thut. Dancchcn wir 5ie Wnrlhnuner under dem nchie» maß gegen denen Vattzneren
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.