und-als Vollmächtigen gcwastzbott des. benanten Graf Hninrichs, sineS Herrn und Vater zuogesagt, onch Nuodolf van Einpz in aigncr persvnc, Ott u. ytal die Paulen, Gebrüder von Capal, ClauS vvn Dnx, Cantzter, HanS Riner nnd Burkhard Kachel, anstatt u. vvn ivegen deß obgenanten Lienharten Zortschen, deß sie sich darin geinechtiget mit Mund und Hand in unser, Haud nsfgeben nnd versprochen haben. Also nf geuuogscuu verhörung und uin minder CostenS nnd deß besten willen, so haben wir sie cntschaidcn und zivüschen snen gesprochen ivie hernach stati deß ersten, das der obgenant Lienhart Zortsch dein egenan- ten Rnodolfen v. Eniptz alle sine gerechtigkeit, brief nnd was er nin den vorgeinelten Zehenten hat, heruß geben und fürbas darnach kaiu Vordruug uoch Ausprach uymermer haben sol. Ilf das so sol der obgenant Gras Jvhans von Mosax deß ob- genanten Graf Hainrichs Svn, anstatt uud iuuameu deß yetz- gcnanten sins Vatters den obgenanten Zehenden dem vorgcu. Ruvdolfen v. Emptz nnd sinen Erben, oder wem er den über Kurz oder laug Zit zufügeu, schaffe» oder gebeu wirdt und der- selben Erben für und für zn ainem rechten Lehen lyhen nnd snen darum Brief und Sigel gebeu. Darumb uud daeutgcgeu svl der egeuant Nuvdolf v. Emptz dem erstgen. Graf Hainrichen vvn Mosagx Hundert und zehcn Guldin Rinisch halb nf Wyhe- nächten und den nnd andern halb Thail nf sant Jörgen Tag, baide zile nach Datum ditz Briefs künftig die dein egenantcn Lienharten Zortschen für sin Ansprache des berührten Zehenden werden sötten, geben nnd jn darumb mit Urkund und Bürg- schaft hier zu Chur nach Notdurft, versorgen. Und.hiemit süllen sie zn allen Tailen umb die obgeschriben Svenn uud umb alles das sich darnndcr verlosen hat, gentzlich gericht sin nnd belieben, zu guteu trüweu vue geverde. llnd deß zu ivarem vesteu llrkuud uud gezüguuß dier sachcu so habeu wir vou nnscr und der obgeu. Untertüdinger ivegeil Unser Secret Jnsigel tnon henckcn an diesen bries, der geben ist zu Chur uf aller glvübigcu Seelen Tag, do man zalt nach der geburt Cristi Uuser? Herrn Vierzchenhnndcrt nnd im viernndsibcntzigisten Jar.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.