Will mau aber, daß helle Haare dnnkler werden, so müs- -sie ini dunkle» Mond geschnitten werden. Im 
Zeiche» deS Löiven nnd im Rcnmond (i>n iöü nnci nöü) soll die Schafschur stattfinden. Im Widder beschnittene Haare werden gekräuselt. Von Kindern, die im Zeichen des Stieres geboren werden, heißt es: stisr gsb<.»rg. blibt an ox, Stier geboren, bleibt ein Ochse. Im Schützen siisö^) geborene Kinder seien voreilig, wes- halb Leute, die alles überstürzen, K»ö/ genannt werden. ' In den Zeichen der Jnngfrau nnd der Wage soll man säen, aber ja nicht in den Zeicheil des 
Krebses, deS Skorpions oder deS Widder?. Im Skorpion darf auch nicht gemäht werden, sonst sresse -da? Vieh das Hcn nicht. Schmalz anssicdcn soll man in der Wage. Küchlein, die im Krebs an? dem Ei kriechen, gedeihen nicht. Kinder, die an Frohnfasten das Licht der Welt erblicken, ^röka'StnKi nclgr) sehen mehr als andere 
Leute, d. h. sie können übernatürliche Sachen, z. B. Geister, sehen. An Frohnfasten soll man nicht ins Holz gehen, sonst gebe -es Unglück. Da? an Frohnsasten-Mittwoch, -Freitag nnd -Samstag herrschende Wetter zeige das Wetter der drei 
Monate deS kom- mcnden Vierteljahres an. An Frohnfasten-Mittivoch soll kein Baum 
geschüttelt wer(- den, sonst trage er keine Frucht, mehr. Wenn nm Mittwoch der Föhn zu lochen beginnt, weht «r acht Tage. Am Mittwoch soll man keine Reise antreten nnd insbesondere »icht iil die Alp 
fahren, d. h. nicht da? Vieh ans die Alpe treiben. Am Samstag müsse die Sonne scheinen, daß der Bett- ler fein Hemd waschen nnd trocknen könne. Es gebe nnr dren Samstage im Jahr, an denen die Sonne gar nicht scheine.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.