— 96 — oder auch: bennadm' nmcm an,r!y. ^)llsr i tsrstaedti! 
Hühneriveih, mache (ziehe) einen Ring (Kreis) oder ich er- schlage dich! Soll se in der ziveilen Zeile dieser drei Verse eine Drv- chnng ausgesprochen werden? Z. B. den Heimchen durch Ein- gießen in die Locher oder ans andere Weise zu schaden, oder soll es eine Selbstverhöhnung des Rufenden sein, der eliva? töten null, daS er nicht hat? Der eigentliche Mundartnamc für -Heimchen ist in Vaduz «mn'bn,nin». Ein Seitenstück 
dazu ist folgender Rnf an die in ihre Schale verkrvchcne Schnecke: snc-ic snvlv icriielr n«, Schneck, Schneck, krieche nnS, -^clsr i ^viirt ti öbsr Znvx nnc oder ich iverfe dich über Spiz- päru üs! zen nnd Berge ans! Da? Eichhörnchen ivird gehetzt mit dem Rnse: ta nnlum. 
tn/nnd-ni! Tannhan, Tannhan! Am Ameisensäure zn gewinnen, ivird ein Stäbchen mit Speichel befeuchtet, ans einen Ban der Waldameise gehalten nnd dazu gesagt: Iclcunmsrn., KIn-mmsra Zim- Klammer, Klammer, gib mir msr röta ^vi. i gib tsr -cvissu, roten Wein, ich gib dir weißen clsrtnr. dafür. Der Saatschnellkäser, im VolkSmund «smsclli» genannt, 'wird gefaßt nnd gegen einen Fingernagel gehalten; gewöhnlich schlägt er dann den Kopf gegen den Nagel, ivvzn man spricht: smsclli, smsclli, rösslj nslaoluc! Schmiedlc, Schmiedtc, Nöß- vvis til nsA muss i bada? lein beschlagen! äin8,. /.vväi, clrcsi! Wie viel Nägel muß ich haben? Schon halb Wetterreget ist folgender Vers, der znm Franenkäferchen gesprvcheic ivird, indem 'man eS ans die Hand minnnt: 
Eins, z ivei, drei!
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.