beuden 
Spruche? ist: Eiu, regel- mäßiger bescheidener 
Genuß ist mehr >vert, al? eiu einmalige? Viel. Hat jemand da? Essen versäumt, sv Klurnsr mstg, lcm0lsts-n-ossn. kann er mit den Gematten essen. Leute, die zu saut sind, 
sich den Unterhalt zn verdienen, werden geschälten: louV'st.sn s mül nllrsi^Ka.. Kannst dann den Mnnd aus- hängen. Wer beim Essen einen Rest stehen läßt, ivird erinnert: sm ivKiclsr grljZ fsisprumi- E? sei gescheiter: ehrlich 
zer- zi-ns 8c>nt1jZ l/.I. Etwa? gntc? nnd nicht lützel. Wenn eine Köchin verhungert,' . muss nni, si u'nclsrsm bärcl mnß man sie unter dem Koch- Lsrgi a'ba. ' Herd begraben. Wird ein leichtfertiger Mensch krank, so wird er getröstet: u lirnt ksrclisidt nst, s Knnut Unkraut verdirbt nicht, c? lau t'yr n.n riZM clii. kommt eher ein Regen drein. Gute Kirschcnjahrc werden al? gesundheitsfördernd an- gesehen :
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.