— <;9 — abends : Znst n-̂edt, siökk>.nci 
>vöi! Gute Nacht! Schlaft wohl! Die hierauf Dankenden: allgemein: ddüst Zot, Kiromm ms! , . Behüt Gott! Komme wieder! auf das lebt wohl, bleibt gesund, schlaft wohl: s-.> n'ells Zot. nntü ö! Ja will es Gott! Und Du auch (lebe wohl, bleibe gesund, schlafe wohl). oder auch scherzweise auf das bleibt gesund: so nn tu o, Ki^tsi'-n'ölgr sigrdei! Ja nnd Du auch ; es ist Dir wohler dabei! auf das komme wieder entgeguet der Scheidende: so icd^"8 Kc> Zs. Ja, das kann es schon geben! ES nmrc naheliegend, daß sich diese Redensarten nm ehesten erhalten würden, weil sich immer wieder Gelegenheit zu ihrem Gebrauche bietet; aber manche sind dem jungen Geschlechte nicht mehr geläufig. Gebett. Es sind Finsternissen entstanden, als die Juden unsern Herrn Jesum Christum gekreuziget hatten. Und nm die neunte Stunde schrie er mit lauter Stimme „Mein Gott, mein Gott, warum hast Du mich verlassen!" Und mit geneigtem Haupte gab er seinen Geist auf. Darum o Herr Jesus Christus bete ich Dich au nnd lobe und preise Dich. Denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die ganze Welt erlöst. Amen. «8 iZt^) mr 
n-üiijZa, 8am8tiZ /n-ront, g.Is Ü8gri iisdi krön im dötii 8-188.') betii ist Zkir 8ÜS88. 6o lvlrnnt an inuiiZ-z, -n- 6n.i und rüskt. it8Si'i iisdi krön 8nii ükstö. 68 n'üsrt -in luliijZa. mll" kor Zo, mst klik ^vnnälr, mst dlnot «idorrnnn.^, mst dingt ä"M8SÄ. 6gr dimml 
Es ist') eine heilige Samstag- nacht, als unsere liebe Frau im Bettlein saß/) Bettlein ist gar süß. Dn kommt ein heiliger Engel und ruft, unsere liebe Frau soll aufstehen. Es wird ein heiliger Mann fürgchcn, mit fünf Wnnden, mit Blut »ver- ronnen, mit Blut übergössen̂
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.