— 44 — Und als aber beede Theil, die von Mauren und die von Escheu und von Benderen, die darzue gehören, von uns geredt haben, wie sie in demselben Waldt Keinen Stoß Ketten, und aber Sye in dein Spruch von der Wayd wegen In demselben Waldt miteinander Stvssig worden sein, sprechen wür fürbaß, daß die von Mauren uud Jere Nachkhomen in demselben Waldt die Wandt hinfür mit den von Eschen und von Bendern auch Nuzen und nießen sollen, als Sye bisher auch getan haben. Dann das die von Mauren in demselben Wald nichts, mit hauen, schrotten noch danncn führen, noch Tragen sollen, dann allein Brugg Ris, als hernach stehet ohne geferdt. Item von des andern Waldts wegen, der da underthalb lüt, und der da stoßet unden an den leckhendcn stain und aus dem leggenden stain abhin in die Straß und von der Straß in Trawitteren Brunnen, sprechen wir, daß den sez gencmnten Waldt und was in seine» vvrgedachten Markhen ligt, und gemain Waydt haist nnd, ist und auch für gemein sein soll, also das die in obgc- nannten vou Mauren die von Eschen und von Bendern fürbaß- hin gemeinlich miteinander nuzen, nießen und sich nach der Not- durft daraus behvlzen und darein waydcn sollent und mögent, so soll Kheinwedertheil dein anderen Theil das nimermehr ver- bauen, noch wehren, in Kein weis. Auch spreche» wicr, daß die von Escheu uud vou Bcuderu iu deren von Mauren Tauuwaldt Zimmerholz nach Jer Not- durft hinandthiu Hamen nnd Sie aber- die von Mauren von der Zeit au, so sye das thuen wöllen, vorhin darumb bitten, nnd daß dau die von Mauren das einem Jedlichen von Eschen oder von Bcuderu, So Er..das bittet, allweg erlauben und nicht ver- ziechen noch versagen sollen in Knin weis, doch sollen sie dan daraus hawen bescheidenlich und ohngefährlich. Wir haben für- baß auch gesprvcheu, daß dic vvu Mnureu Brugg. Riß, das dazue nuz ist, zue Iren Weegeu ans dein .... und mögen,- ausgenommen Brennholz. Und wan dann die von. Eschen und von Bendern gemeinlich oder besonder? des Nottürftig sein, So mögen sye auch über dieselbe» Bruggen fahren ohne gcfehrdt. Und also hierüber die.-vorgenanndt und all. Ihr Nach- khomen nmb alle obgedachtc Stuck uud Artitul lautend. Entschei- den, versöhnt nnd gericht sein und dieselbe vorgeschriebene Stnckh
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.