- 50 — werde» jetzt gleich in die Stadt hineinfahren, 
wir sind im Begriffe in die Stadt zu fahren. 
go ist wahrscheinlich eine verkürzte Form des Infinitivs go°, gehen, vgl. sngl. ^vs nrs going to clrivs to tovvn, 
wir sind im Begriffe, in die Stadt zu fahren. IV. Zahlwörter und Fürwörter. in. t. n. od. ün, einer, 
-ini, eine, 
u"8, eins, SS. 
on, öni, ö"s, nnt. 
an, öni, ö»8, od. 
^vö", zwei, ?!̂vy, zwei. 
zwei, SS. nnt. 
^>vs", clrsi, drei, tisr, vier- tüint nnd tnf (g,dcl. lnni), fünf, 8ex, sechs aber Sciod^ods,, sids, sieben, aodt, acht, nü", neun, xons, zehn, ölt, elf, dal. slt. ^völt, zwölf. clri^sda, dreizehn, töt^sdg,, fünf- zehn, nün^sda, neunzehn, ob. x^vän^g. es. z.vvoni5g. nnt. /^voni?g, zwanzig, od. An-z,̂vc'i,ni?g, ss. oua^^von^g, nnt. onir!?^vun^g, ein- undzwanzig. ^vsjcl.?>vki,n?g, zweiundzwanzig. tütÄ^^vän^g, fünf- undzwanzig. LidgNÄ^vcln^g, siebenundzwanzig. clrilZg, dreißig. lisr^Z, vierzig, dsl. iotsig und toi?g, ss. und nnt. tnt>Z, fünfzig, ssod^g, sechzig, sibs^g, siebenzig. ac-dîg, achzig. nün^Z, neunzig, dnnclsrt, hundert, -i"', »"dnnclsrt, einhundert. ?>vsi-, x>vg-, ^vs.-, ^vvodnnäsrt, zweihundert. nü°nnnclsrt, neunhundert. tonsiZ, tansig. tausend, s milliona, eine Million u. s. w. Kdän, keiner, geht wie än, einer- ^ötsl, wie viele, 8ötsl, so viele, msni, manche, insys, insni nrsizL, mancher, manche, manches, v̂ss tösr An (on, on), sn nas tüsrgga, was für einer, plnr. v̂g,s tnsrsgi. s so än, so einer, an 8vtsW, sn sötlsM, ein solcher. Äir äsrsZa, ein solcher, einer wie dieser. s.n s"rsgg., ein solcher, einer wie jener. clsr, dieser. ö"r, jener, clsssr, der andere, an Änäsra. ein anderer. 8sid, 
8sll, selbst. clsrssld, äsrssll, jener, der genannte. cl-z,88sld, NS8861. 8'8sl, jenes, das genannte. ÄIN 8slds. (solla, 8öldsM) tag, an jenem Tage. od. sr, jener, vierter Fall: sn, jenen, clsrssldig, derselbe, clsr gliod, derselbe, der gleiche. clsnmvoZ, ss. clö°^vsg,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.