— 38 — Schile, silö. n. silö (tr^n?. Zilot); Weste. Äxküsi, oxKÜ8i (trair^. oxousö^); entschuldigen Sie. Paperlapa, pÄnsrlspÄ (trau^. n'sir pÄrlo^ ps.s); rede keiuen Unsinn! II. Zeitwörter. Einige Zeitwörter sind schon angeführt worden; diese werden hier nicht mehr gegeben. In der folgenden Liste wird zuerst die mund- artliche Form des Infinitivs (Nennform) in deutschen Lettern gegeben; dann folgt der Infinitiv und das zweite Partizip (Mittelwort der Ver- gangenheit) in phonetischer Schreibung in römischen Lettern; endlich die Bedeutung des Zeitwortes in der neuhochdeutschen Schriftsprache. grätza, AiÄ^-rt; weinen, (strä. -rioWÄir weinen). Pröla, xröl-z,. prölg-t; laut weinen, (brüllen). rära, r-Irg,, Zrurst; weiuen, od. rsra, Zrörgt. priaka, prislvg., priskat; weinen. plära, plÄrÄ, plärrt; plärren, laut weinen. flenna, tloirng.. gtlonriÄt: weinen. gella, sslls, Zöllat; lant weinen. gumpa, Znmp^ ZuinvÄt; springen, hüpfen, (engl, zump). jucka, joka, Zjol<<>.t und ZjoKt; springen, hüpfen. (Für "dcl. jucken sagt man gewöhnlich dika, Mittelw. d. Verg. dssss; beißen.) gnaga, Zn-iMi Anü.ZÄt; nagen (adcl. ZnÄMii). od. gri-z-Mt. schmecka, smoka, ZsmsKt; riechen (nicht schmecken). gschmecka, ZKinsKs. B^olvt; schmecken, ^via ssmekt s; wie schmeckt's? gschpüra, Zsvurci. ZSpüiAt; spüren, od. ZSMrt. tora, törs, 
t,örs,t; (bes. v. 
Kindern) i. schmutzigen Wasser od. 
mit schm. Wasser spielen. « ̂va88sr tortöre,.; das Wasser beschmutze». sudla, socllkl, gsocll^t. tsrsoälÄ, torsoclls-t; beschmutzen, besudeln. bacha, dsod». dc>.odc>,(t); backen, (adcl. Ksodsn.) mal«, rirills, ZmillÄft): mahlen. (Zot. malsn), od. insi. Zmall«, mola, myls, Zmölst, malen- (Zot. molzsn.) möga, iriöZs, möM; mögen, bes. auch vermögen, können (wie a,d.cl> mg-Mir; vermögen, können). m^Zs Ä8 loptci,; kannst Du es aufheben? Auch: lieben, ausstehen, wollen. lopfa, loptÄ, Zlyptt: lüpfen, (empor)heben. Dazu auch sudst. lont m. vl. löizt: das Aufheben, der Hub. Zidmsr (od. Zimmsr) sri lont; (wie oirZl. Ziv ms -r litt); gib mir einen Schub nach aufwärts: hilf mir, mich emporzuheben. do8g, loptÄ, ringen.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.