— 216 — Umlauft Friedrich. Die Österreichisch-Ungarische Monarchie. 2. Aufl. Wicn 1883. S. 808. Warnsdorf nnd Lcukersdorf. In.- Mittheilungen des Nordböhmischen Ex- cnrsions-Clubs. Böhm.-Leipa 1878 ss. IX 10—13. Zeit, Aus Warnsdorfs guter alter. Iu: Mittheilungen des Nordböhmischen Excnrsions-Clubs. Böhm.-Leipa 1878ss. IV 23—28. 73. Iwohr. Warnsdorf in Böhmen. Im Dic Wartburg. München 1905. Nr. 47. Man vou Warnsdorf. Warnsdorf 1886. zur k. k. Fachzeichcu- und Webeschule iu Warnsdors i. B. Gezeichnet und lithogr. von A. Zimmermann. Warnsdorf ca. 1888. Wartenstein (N.-ö.) Wanntaiding und Freiheit des Schlosses Wartenstein (18. Jh.). In: Öster- reichische Wcisthümer. Wicn 1870 ss. VII S. 310—315. Wecker Moriz Alois. Gloggnitz in Nicderösterrcich mit historischen Streiflichtern. Sonderabdruck a. d. Ostcrrcichifcheu Jahrbuch 1879. Wicn 1879. S. 8,12. Niedcröstcrrcichischc Landschaften mit historischen Streiflichtern. Wien 1879. S. 5, 60, 70, 139, 140, 205—221. Beiträge znr Kunde steicrmintischer Gcschichtsquellen. Graz 1864ff. XXVII 144; XXX 126. Berichte nnd Mitthcilnngcn des Altcrthums-Vereines zu Wien. Wien 1856 ff. I 30, 267: VII 55; XIV 86—87; XIX 26. Blätter des Vereines für Landesknndc von Niederösterrcich. Wien 1865 ff. 1365, 6, 143: XVII 260, 266: XIX 94, 95, 897, 403, 406; XXII 171; XXV 239—241. 248. 250. 360; XXVIII 300. Blumentisch Wenzel Carl Wolsgang. Neueste Landesknndc von Österreich unter der Ens. 2. Aufl. Güns 1834—1835. II 315. Bohatta Johann 6 Michael Kolzmann. Adreßbuch der Bibliotheken dcr österreichisch-ungarischen Monarchie. III. Nachtrag. Wien 1903. S. 4—5. Darstellung, historische und topographische dcr Pfarren, Stifte, Klöster, milden Stiftungen nnd Denkmähler im Erzherzogthume Österreich. Wien 1824—1839. II 2. S. 239. Sichert Wilhelm. Touristen-Führer für die Berggcbiete der „Buckligen Welt" uud dcr Umgebung von Pottschach, Ternitz, Stixenstein u. Neuukirchen. (Wieu 1810.) S. 24. (Mit, Abbild. S. 48) Fontes Herum .^u-trinenrum. Österreichische Gcschichtsquclleu. Wien 1855fs. II 52, 1096. sGahcis Kranz dc Baula Anton.) Wanderungen nnd Spazierfahrten in die Gegend um Wien. 2. Anfl. Wien 1798—1803. IV 269. Geschichtsforscher, Der österreichische. Hcransg. von Joscph Chmel. Wien 1840-1843. II 119, 126, 129. ' Grese Konrad: Alt-Österrcich. Wien 1896—1903. XXVII 106. Kaas Kranz. Rcichcnau und jeiuc malerische Umgebung. 4. Aufl. Reicheuau 1905. S. 165—166. )Kösz Karl.) Fürst Johann II. von Liechtenstein und die bildende Kunst. Wien 1908. S. 233, 235. Jäger Gustav. Der Wechsel und sein Gebiet in Niederöstcrreich nnd Steier- mark. Wicn 1874. S. 96—98. Köpp von KelletttKal Anton Christoph Köpp von Kelsenthal. Historisch mahlerische Darstellungen von Östcrrcich. Wien 1814. II 247—243. (Mit Abbild.) Kraehl Kranz. Das Fürstentum Liechtenstein und der gesamte Fürst Johann von und zu Licchteustcin'sche Güterbesitz. 7. Aufl. Brünn 1903. S. 246. Krickel Adalöert Joseph. Eisenbahnausflüge von Wien nach Ncnstadt. Wien 1843. S. 63—64, 95, 100.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.