— 212 
- Berichte und Mittheilungen dcs Alterthunis-Vcrcines zu Wien. Wicn 1856sf. XXXI 11. ZZtatter des Vereines für Landeskunde von Niedcrösterrcich. Wien 1865 ff. XIII 329, 339; XXVIII 293. TristeHsKar. FcldmarjchallJohanncsFürstvonLicchtcnstcin. Wien 1901. S. 163. öooumsrits LiooKtonstoiniann. Ourit ^Vllrocli nrinoinis a LiooKtsnstoin. Lclictit Huc!. -lonns. 
^Vioni^sf 8. n. XXIV 3. Oubois. Geschichte der Abtei Morimond und dcr vornehmlichstcn Ritterorden Spaniens uud Portugal. Münster 1855. S. 235. »UM ölzclZ. Mährens allgemeine Geschichte. Brünn 1860—1888. XI 424- XII 34. K. Über die Entstehung dcr Fcin-Tuchsabrik der Hrn. Gebrüder Moro zn Viktring nächst Klagenfnrt in Kärnthen. In': Vaterländische Blätter für den österreichischen Kaiserstaat. Wien 1812. Nr. 87, 89. Kalke JaKoö. Gcschichtc dcs fürstlichen Hauses Liechtenstein. Wien 1868 bis 1882. III 335, 336. Kidler Andreas (psend. Warian.) Geschichte der ganzen Österreichischen weltlichen und klösterlichen Klcriscy beyderley Geschlechtes. Wien 1730 bis 1788. V 247—250, 549—552; VII 356. l/'oritöZ Herum .^ustrino^rum. Österreichische Gcschichtsqncllen.. Wien 1855sf. II 35, 086; II 39. 5, 34, 51, 94, 511, 604, 630, 658, 062; II 60, 448, 449, 458, 459, 512, 548, 068, 733. Kournicr August. Abt Johann von Viktring und sein Ii6sr oort-rrum tust.. Berlin 1375. Kraus Joseph. Studie über dcn Kirchenbau von Viktring. In: Mittheilungen dcr k. k. Ccntral-Commission zur Erforschung und Erhaltung der Bau- dcnkmale. N. F. XIV. Wicn 1888. S. 229—231. (Mit 3 Textillnstr.> Zahne Ludwig. Führer durch dic Karawankcn. Wien 1882. S. 26. IsilSUSLtlölc. t.S0p. ÜriZinum Oistoroionsinm tomns I. Vimlolicmnv 1877. 8. 68 Xr. CLXVII. Kärnten. Ein Reisehandbuch. Redigiert von Or. Gustav Zoepfl. Klagenfurt 1906. S. 4, 100, 101, 109, 129, S8Z, 589. Knust.Topographie des Hcrzogthums Kärntcn. Wicn 1889. S. 362—370. (Österreichische Kunst-Topographie. I.) de Luca Jgnaz. Geographisches Handbuch von dem Oestreichischen Staate. Wicn 1791—1792. II 253. " I^egtser tlisronMUS. ^.mmlos Lniintliino, das ist, Chronica, Dcs Löb- lichcn Ertzhcrtzogthumbs Khärndten. Leipzig 1612. S. 24, 785—787. , ^S^ggf- ^ossptt. Ilistorin 8nlis!iurZönsis. Noo ost, Vitno episoonorum,. ot nrokiopisoopornm LaiisdnrZonsium; Xoo non ^.blz-i-tum Nonn- storij 8. ?otri idiclsm; n,o ĉun-s vor illos .^6 ^.nno Ilomini 582. por XI. ooutinun. Sitsonlii, uscmo »cl ».nnum 1687. gost^ Inöro, nistorioa. rslntiono proporitn.. 8!tlis6urgi 1692. 8. 1265—1270. iVIirSiZrlS (>-ö IVIirs) Attbsrt. OKronioon Listsroionsiz orclinis. /V 8. Kodoro ^06nto Uolismonsi primnm inokon-ti, poste-i-n 8. ösrmirclo ^6- 6nto Lüg-rouirllonsi mirikioö unoti, no propsZ-tti. Oolonino ^Zripn. 1614. 8. 108, 117. Mittheilungen der k. k. Central-Commission zur Erforschung und Erhaltung dcr Bandenkmale. Wicn 1856ff. I 122; III 142, 273; IX 110; XIV S. LXXVIII; N. F. V S. LLXIII; VI S. XV, XXXVII; VII S. XII; XIV 125; XXIV 74; III. F. VI 125, 301. dcs historischen Vereines für Steicrmark. Graz 1850ff. XXII 67, 88, 118, 133, 137; XXXIV 108; XLI 13; XLII 35; XLVII 74, 78; XLVIII 92. des k. k. österreichischen Museums sür Kuust und Industrie. Wien. 1865 ff. Bd. V 295. tVWtiumsntS doieir. Nomtodi 1763kk. XXVIII 255, 432.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.