— 183 — Mltcrschaft, Die Zöildciistcincr auf blauer Erde ob Seebenstcin. In: Mo- natsblatt dcs Bcrciucs für Landcskuudc von Nicdcröstcrrcich. Wicn. IV 1908/9. S. 311. v. Sacken Eduard Areihcrr. Archäologischer, Wegweiser durch das Viertel unter dein Wicncr Walde von Nicder-Östcrrcich. Wicu 1866—1878. I 3, 53-51. (Mit Plan.) sSartori Aranz.) Die Bnrgvestcn nnd Ritterschlvsscr dcr östcrrcichijchen Monarchie. Wicn 1339—1810. IX 158—167. Schanöach Adolph. Dic deutschen Alpen. 2. Ausl. Jena 1865—1871. III 429, 446. v. Schciger Joseph. Audeutungcn zu einigen Ausflügen im Viertel nnter dem Wicnerwaldc, und seinen nächsten Umgebungen. Wicu 1828. S. 132-136. Der Burgvogt vou Scbcnstciu. Andeutungen zur Lcbcusgcschichte Joseph Schncpsleitners. dcn Frcnndcn dcs Verstorbenen gewidmet. -Wien. — — Drci Pcrsönlichkciten dcs Sebcnsteincr Rittcrbnndes auf blauer Erde. Iu: Berichte uud Mittheilungen dcs Alterthums-Vereines zu Wien. Wicn 
1856 sf. I S. 228—236. Eine Urkunde die Schloßcapellc zu Scbcnstein betreffend. In: Archiv für Geographie, Historie, Staats- nnd Kriegskunst. 19. Wie» 1828. Nr. 53 59. Scbcnstein, seine Schatz- und Wasfenkammer. In: Archiv für Geo- graphie, Historie, Staats- und Kriegskunst.^ Wien 1824. S. 221—224. Ueber Burgen und Schlösser im Lande Osterreich nntcr dcr Enns. Wicn 1837. S. 3, 8, 13, 26, 33, 38, 39, 41, 46, 51, 62, 63, 65, 72, 73, 76, 77, 80, 82. Schematismus des landtäflichcn uud Großgrund-Bcsitzcs von Niederösterrcich. 2. Anfl. Wien 1903. S. 184, 135. Schimmer Karl August. Geschichte der Wildcnsteincr Ritterschaft znr blanen Erde ans Burg Sebenstcin. Aus Original-Urknndcn uud Documentcn. Mit dem vollständigen Rittcr-Verzeichnissc nnd ciucr Ansicht der alten Bnrg Sebenstcin. Wien 1851. Schmidl Adolph. Dcr Schneeberg in Unter-Österreich mit seinen Umgebungen von Wicn bis Mariazell. Wien 1831. (Schmidt Adolph. Schilderungen vaterländischer Gebirgsgegenden I). S. 70, 76— 79. Wien's Umgebungen ans zwanzig Stunden im Umkreise. Wien 1835 bis 1839. II 604—605, 612—619. )v. Schöuh'olz Ariedrich.) Traditionen znr Charakteristik Österreich's nntcr Franz I. Leipzig 1844. I 125—127. Schuttes Aoseph August. Ausflüge nach dein Schncebcrge in Unter-Öster- reich. 2. Aufl.' Wieu 1807. S. II 131—132. Schweickhardt Zt. von Sickingen Aranz. Darstellung dcs Erzherzogthums Oesterreich unter dcr Eiis. V. U. W. W. VI. Wicn 1833. S. 56-73. (Mit Abbild.) Pcrfpet'tivkarte des Erzherzogthums Östcrrcich untcr dcr Ens. Tcxt zn Sckt. 50. S. 1, 3—6. Seöenstein (Grabmonument). In: Dillingcr's Rcise- nnd Frcmdcnzeitnng. 1897. Nr. 13, 21. Das Schloß uud seine Einrichtung im Jahre 1842 von weil. F. O. Edlen von Leber. Merkwürdigkeiten dcs Bergschlosses und dcr Dorf- kirchc nach ihrem Bestände im Jahre 1855 von Josef Feil. Drei Persönlichkeiten des Rittcrbnndes aus blauer Erde von Joseph Schcigcr. lWien 1860.) Mit Abbild. Seid! Aohan» Haöriel. Wicir's Umgebungen. Wieu 1826. S. 289. Sommerversammlung am 1. und 2. Juli in Pitten uud Seebenstcin. In: Monatsblatt des Vereines für Landesknndc von Niederösterrcich. II. 1904/5. Wic» 316—320.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.