— 40 — ^Klinke von K-anKcnliein Johann Alois.Z Bibliothek der Mährischen Staats- knndc. Wien 1786, S. 167—168. Kölzel Eduard. Malerisch-Historische Skizzen aus Mähren nnd Schlesien. (Mit zugehörigen, Album.) Olmütz 1860. S. 13—24 (mit 3 Ansichten, Text von Dr. Ludwig Goldhann). sH>öß KarlZ. Fürst Johann II. von Liechtenstein nnd die 
bildende Kunst. Wicn 1908. S. 253 ff. Geschichte der Stadt Fcldsbcrg. Fcldsbcrg 1902. S. 3. 30. 40. 42. 45. 79. 84. 87. 83. 95. 97. riuöbsr ^iliüosrt. >Vu-tru> ox ureliivis ^löllicionsilms illnstruw. I.ipsino 1722. L. 242. Iahröuch des Historischen Vereins sür das Fürstentum Liechtenstein. Vadnz 1901 ff.'I S. 21. 22: V S. 169; VIII S. XIV. XXl. XXVIII. v. In der Waur ans StrelKnrg nnd zu Areifctd Karl. Die Gründung des Fürstentums Liechtenstein. In: Jahrbuch des Historischen Vereins sür daS Fürstentum Liechtenstein. Vadnz 1901 ff. I. S. 21, 22. Feldmarschall Johann Fürst von Liechtenstein. In: Jahrbuch des Historischen Vereins sür das Fürstentum Liechtenstein. Vadnz 
1901 ss. VlII S. 1.69. KoristKs Lsr!. Die Markgrasschast Mähren und das hcrzogthum Schlesien. Wicn nnd Olmütz 1861. S. 225. 465. Kracht Aranz. Das Fürstentum Liechtenstein nnd der gesamte Fürst Johann von nnd zn Liechtensteinische Güterbesitz. 7. Ansl. Brünn 1903. S. 126. 155—164. (Mit Abbild.) Kricket Josepli Aoalöcrt. Fußwanderung von Wien aus über Pirawart und Nikvlsbnrg nach Eisgrnb nnd Fcldsperg. Wien 1829. dc Luca Kgnaz. Gcographischcs Handbuch von dcm Oestrcichischcn Staate. Wicn 1791—1792. lll 72. ' Lnrae Aricdrich. Schlesiens Denkwürdigkeiten oder vollkommene Chronica von Ober- nnd Nicdcr-Schlcsien. 
Frankfurt n. M. 1869. I 682. WaliowsKy Alexander. Beiträge zur Urgeschichte Mährens. In: Mittheilungen der Anthropologischen Gesellschaft. XXVI Wien 1836. S. 37. (Grabfund). Vorführung 
ncucr t̂> 'l'sno - Funde aus der Gegend von Eisgrub nnd ciu bci Wcißstättcn in Mähren gefundenes Bronzeschwert. In: Mittheilungen der Anthropologischen Gesellschaft. XXlX. Wien 1399. S. 63. Maurer Joseph. Geschichte des Marktes Asparn an dcr Zaha. Wicn 1887. S. 2tt5. Micht Moriz. Dcr Fürst Johann von nnd zu Liechtensteinische Forstamts- bezirk Hannsdorf. 1885—1902. Wien 1904. S. 48. Mittheilungen der k. k. Central-Coinmission zur Erforschung nnd Erhaltung der Baudenkmalc. Wicn 1856 ff. X. I?. XVI 45; 'lll. I?. VII 373. Monarchie, Die österreichisch-ungarische in Wort nnd Bild. Wicn 1886—1902. Mähren und Schlesien. S. 50—52. (Mit Abbild.) Notizen sür die forstliche Excnrsion anf dic fürstlich Licchicnstcin'schcn Do- mänen Rabcnsbnrg, Lnndenbnrg, Eisgrub und Feldsberg. Wien 1873. Z»eriiold Adolf Emanuel. Eisenbahnfart von Wien nach Brünn. sWien 
1340.Z S. 14. 15. Z-rcuß Ludwig. Geschichte Lnndcnbnrqs. Lnndenburg 1902—1905. 1 5: II 19. '25. 32. 33: III 14. 15. 18. 19/21. 24. 39. 40: IV 4. 6. 8. 10/15. 17 l'is 20. 22. 26—29. 35. 38. 39. 41. 47. 49. 53. 54. 60. 61. 64. 67. 68. Z'rsüop August. Die Markgrafschaft Mähreu in kuustgeschichtlicher Beziehung. Grnndzüge einer Kunstgeschichte dieses Landes mit besonderer Berück- sichtigung der Baukunst. Wien 1904. IV 1115. 1350. 1371. 1373. 1408. i ">it Abbild.) S.-.i!?ß Eisgrnb in Mähren. Wien 1907.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.