Jsalcs gcuauut; ein Strcucmahd - 1744«). Jsara, Jsernmahd am Friedgraben Jsla, Jßlen; in der - aigene Paumbgarten die Jsla gcnanth' 1690 >). Die hßla im Dorf; Die ilßla bei dem stall, um 1707̂). Jsle 1737 2). Jäger; der - Der Jäger 
(V.) 1667«). Jahetamädle; im Schaaner Ried das - Jaken Stall; bei des - Jederfeld; im - Jerlisboden, Üelis- boden; in - Johanner; der St.- Johannermahd; auf dem Ried beim St. - Johanncr Wald; Im - um 1707'). JvhannerWeingarten; St. - Des Gotteshauses St. Johann Weingarten 1620«). 
i'ssIamÄ°ä i äsr s'sslit tni zdgsr bim »to'lls im isäsilc/lä ssrliKbo'clci «Hut sslici'n- usr(nuruocl) selten) SÄNS^Vl'l^Slt 8ÄIlt soIlHUUSt- n'iysrl (letzteres wird selten gehört) Johannerwies; auf s-iirt jslis/uusr- ul 
üs Nci,Iz»'«lH 
M. R V. V I. Elb. VI. S VI. PI. G IV. Tb XVII. XX. MV. S vi. Unterland VI. > 
') Vorarlb. Lda. > S. GA. 
Nr. 70. -) RA. «) Vorarlb. Lda. Jäger ist Familien- name im M u. B. «) RA. «) RA. Vgl. Abts- wingert. den Wiesen die St. - Jonabvden; auf, in 
V VI. Tb XXIII, XVIV. ° Tb 
Ionen Gut; 
auf - 1550. — aus Joua 
guth stoßt abwert ... an Mühl- bach 1664'). Jöslismahd is süsli» ttr-t'"cl E I i. Judenbüchel äsr zü'äsdselä E VI, M I. Judeugaß süäclgÄss MIII°. Jüdi; in der Halden i äsr söäi P II. oder - Judenhalden 1560«). Junkerbünt - — BII. Junkerried zu yKsrari'st BIV. X. Kabelacker; der - — Sb. Kaiser, Kaiserbüchel im lxuiiser E XV. Kaiseracker, Kaisergut i» >
    

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.