Eck, Egg; auf der, im- Eggen; auf den - aus der Egg (E. P?) 1481'), vs der Egg (G) 1514-'). gut an der Eg- gen (Tb) 1613-'). am Wangnerberg hinder der Eggen gelegen (Tb.) 1621»). aus der Egge» (Tb.) 1690 2), au der Egg (Tb) 1701«). auf der hohen Egg, das mitlete Egg, das gugger Boden Egg (Tb) 1701«). auf dem Mauzcntobcl auf der Egg (B. Grb. Geb.) 1661"). die Eck (B.Grb. Geb.» 1821") Ecken; hinter den - Eckenstalten 
f. Gastada Eckcrbaum, Egger- baum; 
im Feld beim- edclwcißc; in Quader das - Egatmahd; im - Egerten Ägcrtcu (E) 1442-). Eg- gcrtcn (E) 1620"). Eg- arth Madt(M) 1698«). auf der egctcn (E.) 1766»). in den Egaten mad (E od. M) 1772 »). hinder den Ehegarten (S) 1724̂). cgcrtcu (T) 1378s?i"). in der Egert (P) 1542-, Egertengasse; die - Egle; der - Eglgraben; an, unter, auf dem 
- bcim Egilgrabcn 1507 >). an Eglgraben 1701"). Ein Egartcn underm Egclgraben 1701",. Nä- gell Graben 1766«). vnder dem ägilgrabcn 1513-'). Egelgraben 1639»), 1664 S), 1744»), 1780«) Eglmahd an der Spiers; das - Eichenbödele; das -rit 
tsr. Ulm 6l) 
Bnchel, NU.Ib. VI 64 2)RA.»)Vorarlb. . Lda. «) S. GA Nr. 135. ")RA. LU. «) Eschn. Pfarra.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.