— 139 — Töbele; ober dem - Tönikopf; der - Tristel; im - Tritt; 
beim bösen - Trittcr; auf dem-1721'). Troien; im 
- Troygeu der iu Gufchgeu gath 1355«)-). Troyen 1589°).MelbuuerTroha°) Troshcildele; 
im- Trösle; im 
- Tschnggen; der, hinter dem, unter dem - Turnen; auf der - Tuß; auf - Tuter; im 
- Toter 1652') Untersäß; das - Valorsch; im, das 
- Falorß 1643'». Valors 1652'). Die Wäldt berg- werkh iu Valors 1701-) Valorscher Bach Valitna; in 
- Vallül 1378')-)») Vallicl 1378»,. Valtina 1378«) 1602») 1640°V Vallülen 1406?) 1474») 156S"). Falulen1440'°).Falillen 1440"). Fallllcn1440'°). Ballulcu 1474, 1601"). Valliila 1474'») 1602 "). Baluna 1589"). faluncn 1614'«). Valünagattcr 1615'-). Valina 1652"). Bnllina 1659 -"> ") '°). Valuten 1701") '«). Die Valuneu Alp 1721"). Vermales siehe Ger- males. Vögler siehe F. Vogelmolkenhausle; beim -obsrm 
töliili clsr törrilvliopl im. tristl dinr ds8ic tritt im triVsss, im trosLlitzlclizlö im tröslr rcirclsrsm errlvkc clsr öutxQkr clsr. lrinclsrm erclctra. öulctrlti rrl tsr turmi, rcl tusss im tutsr. auch: stnelrlsrlclro'pl 8 rrirclsr8S88 8 i'-rls rs (aleman.) ^ lccly'us (walser.) 8 lsrclsr lg-lors 8 mstlsr lÄlo'rK s dinclsr la-Iörs clsrlÄö'rssrlzÄ.eli, im Oberlauf: lcöslcli Kavli i lslu mi 
S Gr. V HB. Tb Ba. Tb Ba. V M. B Gf. 2mal Malbuutal B Ga. V M. S Sta. Tb Be. Tb M. 
Thöni ist Familien- name in V. ') 
Fischer Jb. X 171. ') RA. -) B Alpa. Troien Trieblvcg u. iu diesem Siuue noch häufig gebraucht Tb M. T 
L. Siehe 1. Tcit. S Sta. Tb ') V Alpa. Be. B Gii. S. V. S. S. V. Valorschtal 
') N Alpa. -i RA. Lll. Vgl. Klcuzc S 11 u. Hopfner Jb. X 131. T. l>im lo'nlmololis.- llÜ8li V M. 
') Büchcl TG.S 160°) KlcuzcS 27. ») Urk.- Abfchr. im Besitze der Frau Rhciuberger z. Löwen iuV.«)Dr.A. SchädlcrJb.VIlI109 R3.")BüchclTG.SAZ »)cbd.S220.') ebd.S 163.«)cbd.S170u.S GANr.3.»)VAlpa/») BGA,")KlenzeSI0. '-)BüchclTG.Sll!i!'»i Dr.A.SchädlcrGGA Jb.Vlll IHR 14.") cbcnd.S120R66.^ BüchelTG.S215."») RA. Lll. ") Fischer, Jb. X 171. Vogclmolken war eine Abgabe an die Herr- schaft. Vgl. Büchel, V U. Ib. Vl 34.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.