— 123 — Falleck 
1911') — P Gar. ') RA. Farnbvden; auf 
dem - ulcir lär-cKsVln BGfBGüVM 1'Ärg.do'ä^ Tb St. Farnloch; im - 
im tärAlo'oli T L. Farntobel; im - im 
1ilrn.to'bl B Gf. Färcheneck; an der säsrlürolrÄ-ir-ö'Icri Tb Ba. Faulhüttenplatz; a- d. - 
nkm tülg-KötApl-Ax S Sta. Fed; 
i clg, löcl Tb M. Flempli; im - im 
Hempli P Ms. Fluh; auf der - cri tsr Uns SSta, 
TbM B Alpa. Fluoch 1589, 1652«). Flncch 1790-). ' . Fluhdohle; iu 
der - i clsr llusts'ln Tb M. Fohlendohle; in der- ir 
lölits'lg. S VV. Fohlengraben; im - im löliMi'b-r T L. Fohlenwand; 
die - l i'cili^vniccl S VV. t, lüli^vÄircl Tb Sa. Friedbvden; in den - i clii trsclböclkc SGr, T Va. Füglcr;undcrGampfolcr i,.r lö->1sr T 
Va. ')BGA.-)B>ichel,TG. -1600').Eggeuntcr dem " S 223. Balzner Vogler 1636°). Fuchsenstein; der - 
clsr IrcxÄstü'i Tb M. Fürkle; auf 
dem - ulnr Förlcli SGu, SSt. Gafadura 
c>1 l^Äl-iclü'rÄ P. «) Dr. Schädler, GAA. Gavadüra 1579') 1603°) "> d°r b-nachwr,-,. Schweiz 
Jb.VIII119 R 54. -) Gafadura 1579, 1614») ' cbcud. S121 R 67.») 1701«)Gasardnra1701»). «»tlkcli) Klenze S 10. «) RA. LU. s) Klenze S 10. Vgl. auch KlenzeS22. Gafftoucu - 1579'). — P. «) Dr.Schädler.GGA. Gaflei siehe 1. 
Teil 
Jb.vm ii9R S4. Gafleispitze (alematt.:) clsr l-cMiz'ispsx Tb Gar. ^walser-:) clsr l^iklii.'ispi^ Gallinakopf clsr Zslinkciclispl B Gf. Gamswald siehe Steg Gampergritsch ' 1iÄ miZsrZrs'6 S Gr, T 
Va. ') Bnchel TG. S 213. Gampagritsch 1602,1608 )̂ ebend. S 225. «)Gampagretsch 1662°). Gamperhöhe nktsrKÄwpsrbüobs BGf, BMa. Gapfahl ul. i Mplo l B. 
-) BiichelTG.Sl60 °) Gampfal 1378«) 1440-°, ' VGA.») Buchet, TG. 1600-) ») 1651«). Gam- S214«) ebd.S223u.a. Pfahl 1378"). Gamppfa! "»Urkund.-Abschr. im 1440°).Gamppsahl1701 Besitze d. Fr. Rhein- Gapfal 1762«) 1763") bergerz.Löweni.Va- duz. °> Büchcl TG.S 166. )̂ RA.LU.») Bü- chclTG.S240.»,ebd. S245. Vgl.a.Klcnze S11,16 und 28.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.