276 
Altes und neues Schloss 
Liechtenstein in Mödling 
bei Wien. 
Kolorierter Stahlstich von 
R. Young nach Zeichnung 
von Franz Barbarini, aus: 
Panorama der österreichi 
schen Monarchie. Pest und 
Leipzig, 1839. 
Bildmass: 10,1 x 15,5 cm. 
E 2009/0090. 
Schenkung: S.D. Prinz 
Emmeram von und zu 
Liechtenstein. 
Wappen des Fürstenhau 
ses Liechtenstein. 
Bezeichnet: «Fürst von 
Liechtenstein». 
Kolorierte Lithographie. 
E 2009/0066. 
Schenkung: S.D. Prinz 
Emmeram von und zu 
Liechtenstein. 
Schlossruine Liechtenstein 
in Brühl bei Wien. 
Kolorierter Stahlstich nach 
Originalzeichnung von 
Marzak. 
Bildmass: 14,6 x 23,0 cm. 
E 2009/0096. 
Schenkung: S.D. Prinz 
Emmeram von und zu 
Liechtenstein. 
Der Sitz der Gemälde 
sammlung des Fürsten von 
Liechtenstein: Das Palais 
in der Wiener Vorstadt 
Rossau. Kolorierter Stahl 
stich, gedruckt bei Artaria, 
Wien. 
Bildmass: 26,4 x 40,0 cm. 
E 2009/0087. 
Schenkung: S.D. Prinz 
Emmeram von und zu 
Liechtenstein.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.