202 
KURS 
WINTERSEMESTER 1965/66 (XVIII) 
Krippenbau 
Leitung: Bruder Martin OSB (Planken). Beginn: 
Dienstag, 9. November 1965 in der ehemaligen 
Schreinerei von Josef Hilti. 
Vo, 9. November 1965 
Sonntag, 12. September 1965, Linde (20.30 Uhr) 
Dr. Emil Heinz Batliner (Vaduz); Die Problematik 
des Sparens bei der heutigen liechtensteinischen 
Jugend. 
IC, 11. September 1965/Vo, 11. September 1965 
Sonntag, 3. Oktober 1965, Linde (20 Uhr) 
Dr. Karl Kindermann (Heidelberg): Der Mensch 
hinter dem eisernen Vorhang. 
IC, 25. September 1965/Vo, 2. Oktober und 
7. Oktober 1965 
Freitag, 15. Oktober 1965, Rathaussaal (20.15 Uhr) 
Indisches Ballett. Neun indische Tänzer und acht 
Tänzerinnen führen indische Tänze und ein bibli 
sches Weihespiel aus. 
Leitung: Pater Proksch SVD, österreichischer 
Missionar. 
Va, 14. Oktober 1965 
Sonntag, 7. November 1965, Linde (20.30 Uhr) 
Prof. Dr. Enrico Caminati (St. Gallen); Dante Ali 
ghieri - Leben und Werk. 
IC, 6. November 1965/ Vo, 6. November 1965 
Mittwoch, 8. Dezember 1965, Linde (20.30 Uhr) 
Dr. Ladislaus Boros (Zürich): Tod, der Mensch in 
seiner Entscheidung. 
IC. 4. Dezember 1965/ Vo, 7. Dezember 1965 
Sonntag, 19. Dezember 1965, Hotel Schaanerhof 
(20.30 Uhr) 
Pater Johannes de Roos OSB: Modernes Mönchtum 
in der Urform. 48 
Va, 18. Dezember und 21. Dezember 1965 
Sonntag, 9. Januar 1966, Linde (20.30 Uhr) 
Dr. Hanno Helbling (Zürich): Ein Konzilsberichter 
statter berichtet über das Konzil und die Folgen, die 
er als Laie sieht. 
IC, 1. Januar 1966/Vo, 8. Januar und 
12. Januar 1966 
O ooi-sr- ~ 
icU «.ecu t QKma C • Hm A C t 6 6 
Eintrag im Gästebuch von 
Albrecht Beckel, 6. März 
1966.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.