194 
KURS / VORTRAGSREIHE 
Eine Bestätigung Ihrer Zusage würde mich sehr 
freuen. Herr Walser wird Ihnen bereits auch 
mitgeteilt haben, wie wir uns die Behandlung 
des Themas denken: eingehen auf die Psyche 
des Jungem ihm zeigen, dass er wohl manch 
mal ein Recht hat auf Rückweisung so genann 
ter anständiger Lektüre (sentimentaler oder 
religiös platter Schreibereien), dass aber auch 
seine bevorzugte rassige Literatur ihm schäd 
lich ist. Sie verstehen sicher wie wir es meinen 
und andeuten durch die Formulierung des Ti 
tels: Was irgendwie gut ist, anerkennen, um 
dann ihm das Bessere und Gültigere, das Auf 
bauender e zu zeigen* 1 
Ausschnitt aus einem 
Schreiben von Pfarrer 
Johannes Tschuor an Dr. 
Raoul Henrik Strand in 
Innsbruck, 2. März 1959. 
Raoul Henrik Strand konn 
te als Referent gewonnen 
werden für das «Seminar 
der Jungen», das im März 
1959 im Rathaussaal in 
Schaan durchgeführt wur 
de. Dr. Strand referierte 
am 21. März 1959 zum 
Thema «Ich lese was ich 
will». Werner Walser aus 
Schaan hatte Dr. Strand 
vorgängig zu diesem Semi 
nar eingeladen. 
Ab Donnerstag, 20. November 1958, Schulhaus 
(je 20.15 Uhr) 
Lehrer Felix Hasler (Schaan): Esperanto (dreimo 
natiger Kurs). 
- Donnerstag, 20. November (20.15), Einführungs 
und Aufklärungsvortrag über Esperanto. 
Vo, 15. November und 20. November 1958, ebenso 
24. März und 19. September 1959 
Va, 28. November 1959 
Ab Montag, 16. Februar 1959, Schulhaus 
(je 20.15 Uhr) 
Dr. Ebneter (Zürich): Moderne Sekten 
- Montag, 16. Februar: Zeugen Jehovas. 
- Montag, 23. Februar: Die Neuapostolischen. 
- Montag, 2. März: Die Heilung durch den Geist. 
- Montag, 9. März: Moderne Gesundbeter. 
Vo, 21. Februar und 26. Februar 1959 
SEMINAR DER JUNGEN 
Ab Samstag, 14. März 1959, Rathaussaal 
(20.15 Uhr) 
- Samstag, 14. März: Dr. Plankensteiner (Inns 
bruck): Ich pfeife drauf. 
- Samstag, 21. März: Dr. Raoul H. Strand (Inns 
bruck): Ich lese was ich will. 
- Sonntag, 22. März: Dr. Alfons Reck 
(Altstätten): Jazz ist mir die liebste Musik. 
Vo, 14. März 1959 
«Fahrt in den römischen Frühling», d. h. nach Rom; 
Audienz beim Hl. Vater. (90 Anmeldungen) 
18. bis 26. April 1959 
IC, 30. Mai 1958/Va, 7. März 1959/Vo, 24. März 
1959
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.